Champions League, Viertelfinal-Hinspiel

Faktenvorschau: AC Milan - FC Barcelona

SID
Montag, 26.03.2012 | 14:23 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Man sieht sich immer zweimal im Leben: Bereits in der Champions-League-Gruppenphase kreuzten Milan und Barcelona die Klingen. Die Italiener entführten zum Auftakt einen Punkt aus dem Camp Nou, mussten sich dem Titelverteidiger dann aber im eigenen Stadion mit 2:3 geschlagen geben.

AC Milan - FC Barcelona (Mi., 20.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Fast Facts

  • Barcelona winkt der fünfte Halbfinal-Einzug in Folge. Sollten die Katalanen Milan ausschalten, würden sie den Rekord von Real Madrid einstellen (1956 - 1960).
  • 13 Mal standen sich beide Teams im Europacup gegenüber. 5 Mal siegte Barca, 4 Mal Milan. Torverhältnis: 19:18 für die Spanier.
  • Das größte Duell beider Teams fand 1994 in Athen statt: Im Finale des Landesmeistercups gewann Milan durch Treffer von Massaro (2), Savicevic und Desailly mit 4:0.
  • Milan stand bislang 14 Mal in einem Europacup-Viertelfinale, 11 Mal kam man weiter. Zuhause blieb man dabei ungeschlagen (10 Siege).
  • Barcas Bilanz in Italien ist leicht negativ: Von 17 Spielen gewannen die Katalanen fünf und verloren sechs.

 

Champions League: Ergebnisse, Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung