Relegationshinspiel zur Bundesliga

Faktenvorschau: Hertha BSC - Düsseldorf

SID
Donnerstag, 10.05.2012 | 13:46 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hertha BSC hat den direkten Abstieg abgewehrt und trifft nun im Hinspiel der Relegation um die Bundesliga auf Fortuna Düsseldorf. Die Rheinländer machten mit einem 2:2 gegen Duisburg am letzten Spieltag der 2. Liga die Qualifikation für das Match im Berliner Olympiastadion perfekt.

Hertha BSC Berlin - Fortuna Düsseldorf (20.15 Uhr im LIVE-TICKER)


Fast Facts

  • Es ist das 14. Relegationsspiel zur Bundesliga: In den bisherigen 13 Duellen setzte sich neunmal der Erstligist durch (zuletzt zwei Mal in Folge), nur viermal der Zweitligist.
  • Hertha BSC und Fortuna Düsseldorf nehmen jeweils erstmals an den Relegationsspielen zur Bundesliga teil.
  • Die letzten sechs Aufeinandertreffen beider Teams gab es in den Zweitligaspielzeiten 1992/1993, 1994/1995 und 2010/2011. Die Berliner blieben dabei ungeschlagen (drei Siege, drei Unentschieden). Der letzte Fortunen-Sieg gegen die Hauptstädter gelang am 23. März 1991 in der Bundesliga (4:2 in Düsseldorf).
  • Bei Werder Bremen standen Trainer Otto Rehhagel und Spieler Norbert Meier in den 1980er Jahren achteinhalb Jahre lang (von April 1981 bis Dezember 1989) gemeinsam unter Vertrag und wurden ein Mal zusammen Deutscher Meister (1988).

 

 

Hertha BSC - Fortuna Düsseldorf: Die historische Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung