Fussball

Alli-Show gegen Real - City makellos

Von SPOX
Dele Alli glänzte beim Sieg von Tottenham Hotspur gegen Real Madrid

Am 4. Spieltag der Champions League haben sich vier Teams bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Paris Saint-Germain und dem FC Bayern München folgten am Mittwoch Tottenham Hotspur und Manchester City. Der FC Liverpool erledigte seine Pflichtaufgabe souverän.

Das Wichtigste zum Spieltag in Kürze:

  • Mit der Niederlage gegen Tottenham endet Reals Serie von 30 Gruppenspielen ohne Niederlage (22 Siege, acht Remis).

  • Sergio Agüero ist nun ManCitys alleiniger Rekordtorschütze. In 264 Pflichtspielen konnte er 178 Tore erzielen.

  • Stephan El Shaarawy schoss nach 39 Sekunden das schnellste Tor der aktuellen CL-Saison und das schnellste aller Zeiten in der Königsklasse für die Roma.

  • Für Chelsea dagegen, das erste englische Team in dieser Saison, das eine Niederlage erlitt, gab es erstmals seit dem 1. Dezember 2013 mal wieder einen Gegentreffer in der 1. Minute eines Spiels.

  • Juventus lief in den vier CL-Gruppenspielen länger einem Rückstand hinterher (87 Minuten) als in den elf Ligapartien (86 Minuten).

  • Jupp Heynckes gewann in der Königsklasse 69 Prozent seiner Spiele (27 Siege, 6 Siege, 6 Remis) - nur Luis Enrique (73%, 24 Siege, 3 Remis, 6 Niederlagen) hat eine bessere Siegquote in der Champions League (vorausgesetzt mind. 20 Spiele).
  • PSG steht nun bei einer Bilanz von vier Siegen und 17:0 Toren. So viele Treffer schoss noch niemand nach nur vier Gruppenspielen.

  • Paris St.-Germains Layvin Kurzawa schnürte den ersten Dreierpack eines Verteidigers in der Geschichte der Champions League.

Mittwochsspiele

Gruppe E

FC Sevilla - Spartak Moskau 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Lenglet (30.), 2:0 Banega (60.), 2:1 Ze Luis (78.)

FC Liverpool - NK Maribor 3:0 (0:0)

Tore: 1:0 Salah (49.), 2:0 Can (64.), 3:0 Sturridge (90.)

Bes. Vorkommnis: Handanovic hält Foulelfmeter von Milner (53.)

Die aktuelle Tabelle der Gruppe E:

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1.Liverpool413:38
2.FC Sevilla48:87
3.Spartak Moskau48:55
4.NK Maribor41:141

Gruppe F

SSC Neapel - Manchester City 2:4 (1:1)

Tore: 1:0 Insigne (21.), 1:1 Otamendi (34.), 1:2 Stones (48.), 2:2 Jorginho (62., Foulelfmeter), 2:3 Agüero (69.), 2:4 Sterling (90.+2)

Shakhtar Donetsk - Feyenoord Rotterdam 3:1 (2:1)

Tore: 0:1 Jorgensen (12.), 1:1 Ferreyra (14.), 2:1 Marlos (17.), 3:1 Marlos (67.)

Die aktuelle Tabelle der Gruppe F:

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1.Manchester City412:312
2.Shakhtar Donetsk47:59
3.Napoli47:93
4.Feyenoord43:120

Gruppe G

Besiktas - AS Monaco 1:1 (0:1)

Tore: 0:1 Rony Lopes (45.+1), 1:1 Tosun (54.)

FC Porto - RB Leipzig 3:1 (1:0)

Tore: 1:0 Herrera (13.), 1:1 Werner (48.), 2:1 Pereira (62.), 3:1 Pereira (90.+3)

Die aktuelle Tabelle der Gruppe G:

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1.Besiktas48:310
2.FC Porto49:76
3.RB Leipzig45:84
4.AS Monaco43:72

Gruppe H

Tottenham Hotspur - Real Madrid 3:1 (1:0)

Tore: 1:0 Alli (27.), 2:0 Alli (56.), 3:0 Eriksen (65.), 3:1 Ronaldo (80.)

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Guerreiro (29.), 1:1 Pote (51.)

Die aktuelle Tabelle der Gruppe H:

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1.Tottenham Hotspur410:310
2.Real Madrid48:57
3.Borussia Dortmund44:82
4.APOEL42:82

Seite 1: Mittwochsspiele mit ManCity, Neapel und Liverpool

Seite 2: Dienstagsspiele mit Barca, PSG und Chelsea

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung