Die Top-11 der CL-Gruppenphase: Ronaldo ja, Messi nein

 
Donnerstag, 07.12.2017 | 09:00 Uhr
Die Gruppenphase der CL-Saison 2017/18 ist gespielt. Und es fielen so viele Tore wie nie zuvor. Stolze 306 Treffer in den 96 Gruppenspielen spiegeln sich auch in der SPOX-Top-11 wieder
© getty
Die Gruppenphase der CL-Saison 2017/18 ist gespielt. Und es fielen so viele Tore wie nie zuvor. Stolze 306 Treffer in den 96 Gruppenspielen spiegeln sich auch in der SPOX-Top-11 wieder
David De Gea (Manchester United)
© getty
David De Gea (Manchester United)
Joshua Kimmich (FC Bayern München)
© getty
Joshua Kimmich (FC Bayern München)
Thiago Silva (Paris Saint-Germain)
© getty
Thiago Silva (Paris Saint-Germain)
Giorgio Chiellini (Juventus)
© getty
Giorgio Chiellini (Juventus)
Radja Naingoolan (AS Rom)
© getty
Radja Naingoolan (AS Rom)
Kevin De Bruyne (Manchester City)
© getty
Kevin De Bruyne (Manchester City)
Andres Iniesta (FC Barcelona)
© getty
Andres Iniesta (FC Barcelona)
Roberto Firmino (FC Liveprool)
© getty
Roberto Firmino (FC Liveprool)
Neymar (Paris Saint-Germain)
© getty
Neymar (Paris Saint-Germain)
Cristiano Ronaldo (Real Madrid)
© getty
Cristiano Ronaldo (Real Madrid)
Harry Kane (Tottenham Hotspur)
© getty
Harry Kane (Tottenham Hotspur)
Und so sieht sie aus, die Top-11 im 3-1-4-2
© SPOX
Und so sieht sie aus, die Top-11 im 3-1-4-2
1 / 1
Werbung
Werbung