Diskutieren
1 /
© getty
ATLETICO MADRID - REAL MADRID 2:1: "Schatz, noch ein Selfie?", könnte sie hier fragen. Der Kollege im schwarzen Dress scheint eine deutliche Meinung dazu zu haben
© getty
Vor dem Anpfiff dann diese deutliche Ansage der Atletico-Fans: "Stolz, nicht wie ihr zu sein", sagt die Aufschrift beim letzten Champions-League-Spiel im Vicente Calderon
© getty
Dann ging es los - und wie! Zwölf Minuten waren rum, da lag der Ball erstmals im Netz der Königlichen...
© getty
..., denn Saul Niguez hatte Real in Führung gebracht!
© getty
Der Wahnsinn ging direkt weiter! Nach nicht einmal 16 Minuten stand es 2:0. Griezmann erhöhte vom Elfmeterpunkt nach einem Foul an Fernando Torres
© getty
Doch nach einem überragenden Solo von Benzema ...
© getty
... traf Isco per Abstauber zum 1:2. Real atmete spürbar auf!
© getty
Ronaldo antwortete beim Torjubel auf seine Art auf die Atletico-Choreographie
© getty
Die Partie war heftig umkämpft - mehrfach an der Grenze des Erlaubten
© getty
Nach dem Anschlusstreffer war die Luft raus. Atletico zeigte keine Überzeugung mehr, Real verwaltete stark
© getty
Passend zur Stimmung von Atletico regnete es am Ende auch noch Hunde und Katzen
© getty
Diego Simeone ging nach dem Ausscheiden zu den Fans und bedankte sich für die grandiose Unterstützung
© getty
JUVENTUS TURIN - AS MONACO 2:1: Es war angerichtet! Vor traumhafter Kulisse freuten sich die Fans von Juve auf ein Fußballfest. Getreu dem Motto: Road to Cardiff!
© getty
Tor? Kein Tor! Monaco begann stürmisch und war drauf und dran Buffon zu überwinden
© getty
Da kann man schon mal vorher jubeln. Oder verzweifeln? Ach, Keine Ahnung was Andrea Raggi da macht
© getty
Dann wurde es bitter! Sami Khedira musste nach wenigen Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Gute Besserung!
© getty
Dennoch drückte Juve nach anfänglichen Schwierigkeiten. Mario Mandzukic dämpfte die letzten Hoffnungen der Monegassen
© getty
Der Jubel kannte logischerweise keine Grenzen
© getty
Bei der ganzen Aufregung übersieht Mandzukic glatt, dass die nette Dame gerne ein Selfie machen würde. Lächeln, Mario!
© getty
Die Geschichte des Spiels war schnell erzählt. Dani Alves machte mit einem Traumtor das Weiterkommen endgültig perfekt und präsentierte seine kreativen Tattoos
© getty
Da kommt dann irgendwann Frust ins Spiel...
© getty
Gegen dieses Juventus kann man aber auch Mal die Lust am Fußballspielen verlieren
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com