wird geladen

Champions League, 4. Spieltag

ZSKA schlägt City - Chelsea nur Remis

Von SPOX
Mittwoch, 05.11.2014 | 23:15 Uhr
Manchester City hat nach vier Spielen nur zwei Punkte auf dem Konto
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Super Cup
Real Madrid -
Barcelona
Copa do Brasil
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Gremio -
Cruzeiro
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Das schwache Auftreten der Premier-League-Klubs in Europas Königsklasse geht weiter. Manchester City verliert zu Hause gegen ZSKA Moskau und der FC Chelsea kommt gegen Maribor nicht über 1:1 hinaus. Paris St. Germain und der FC Barcelona machen derweil das Achtelfinale klar. Die Zusammenfassung der Mittwochsspiele.

Gruppe E

Manchester City - ZSKA Moskau 1:2 (1:2)

Tore: 0:1 Doumbia (2.), 1:1 Toure (8.), Doumbia (34.)

Gelb-Rote Karte: Fernandinho (70., Foulspiel)

Rote Karte: Toure (82., Tätlichkeit)

Die Citizens verschliefen den Beginn komplett. Bereits nach zwei Minuten köpfte Seydou Doumbia nach einem Freistoß von der rechten Seite aus kurzer Distanz in die Maschen. Scheinbar aufgeweckt von diesem kleinen Schock verwandelte Yaya Toure nur sechs Minuten später einen Freistoß aus 20 Metern direkt. Die Entstehung war allerdings fragwürdig: Stevan Jovetic ließ sich über ein Gästebein fallen und schindete so den Freistoß.

City spielte die Russen in der Folge an die Wand, in Führung gingen aber erneut die Gäste. Gael Clichy klärte einen Ball katastrophal in die Mitte, von wo Bebars Natcho erneut Doumbia bediente. Der Ivorer netzte aus kurzer Distanz per Flachschuss in die kurze Ecke ein.

Anschließend bot sich lange das gleiche Bild: City drückte, ließ aber die letzte Konsequenz in seinen Angriffen vermissen. Noch schwieriger wurde das Unterfangen, das Spiel zu drehen, nachdem der eingewechselte Fernandinho für ein Foulspiel die Gelb-Rote Karte sah (70.). Bis zum Ende gelang es den Skyblues nicht, den russischen Abwehrriegel zu durchbrechen. Das nagte am scheinbar am schwachen Nervenkostüm Yaya Toures: Der Mittelfeldspieler flog nach einer Tätlichkeit vom Platz. Das Team aus Manchester bleibt mit der 1:2-Niederlage auch im vierten Spiel sieglos und rangiert auf dem letzten Platz in Gruppe E.

FC Bayern - AS Rom 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Ribery (38.), 2:0 Götze (64.)

Hier geht's zur Analyse

Gruppe E: City mit dem Rücken zur Wand - Bayern souverän

Gruppe F: Barca und Paris machen Achtelfinale klar - Messi mit Rekord

Gruppe G: Chelsea blamiert sich in Maribor - Schalkes Aufholjagd bleibt aus

Gruppe H: Porto Gruppenerster - Donezk schießt Borissow ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung