Mittwoch, 11.12.2013
wird geladen
AnalyseNachberichtOM - BVBRoundupStatistikGruppe E

Champions League, 6. Spieltag

S04 weiter - Aufregung um Skandaltor

Der FC Schalke 04 hat am letzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase das Achtelfinale erreicht. Königsblau schlug den FC Basel mit 2:0 (0:0). Der Schiedsrichter stand dabei häufig im Mittelpunkt.

Jefferson Farfan (M.) vergab schon früh im Spiel eine vielversprechende Torchance
© getty
Jefferson Farfan (M.) vergab schon früh im Spiel eine vielversprechende Torchance

Schalke 04 landet damit auf dem 2. Platz der Gruppe E und erreicht damit wie schon vergangene Saison das Achtelfinale. Basel hingegen beendet die Gruppenphase auf Rang drei und darf in der Europa League weitermachen.

Königsblau ging durch Julian Draxler (51.) in Führung, bevor Joel Matip aus glasklarer Abseitsposition nachlegte (55.). Basel war jedoch bereits seit der 31. Minute in Unterzahl, nachdem Ivan Ivanov wegen einer Notbremse vom Platz gestellt wurde.

Zudem verletzten sich bei S04 sowohl Benedikt Höwedes (30.) als auch Draxler (66.). Beide mussten verletzt ausgewechselt werden.

Durch den Sieg dürfte auch die Position von Schalke-Trainer Jens Keller, der zuletzt mächtig in der Kritik stand, wieder gefestigt sein.

Get Adobe Flash player

Die Reaktionen:

Jens Keller (Trainer Schalke 04): "Das kann keiner nachvollziehen, was für ein Druck auf der Mannschaft und mir gelastet hat. Die Freude ist groß, so ein Spiel zu gewinnen. Es hat uns ja keiner zugetraut. Das wir die K.o.-Phase erreicht haben, ist enorm wichtig, auch finanziell. Schalke ist ein toller Verein, aber auch ein bisschen hektisch."

Joel Matip (Schalke 04): "Ich habe mit einem Auge zum Linienrichter geguckt, der hat nicht reagiert. Ich war selbst überrascht."

Kevin-Prince Boateng (Schalke 04): "Ich muss der Mannschaft ein Riesenkompliment machen. Da war soviel Druck auf den Spielern, die junge Truppe hat sich wieder bewiesen. Wenn wir so arbeiten wie heute, sind in der Champions League noch ein paar Siege drin."

Max Meyer (Schalke 04): "Wir waren von der ersten Minute an hellwach und haben ein super Spiel gemacht. Das erste Tor ist uns entgegengekommen."

Der SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Keller schickt die Elf auf den Platz, die in Gladbach mit 1:2 verlor. Heißt: Boateng wieder an vorderster Front, dahinter Youngster Meyer, auf den offensiven Außen Farfan und Draxler.

Basel im bewährten 4-5-1 mit Streller als einziger Spitzer. Interessant: Die Außenverteidiger sowie die offensiven Außen beginnen jeweils auf der anderen Seite.


12.: Farfan macht Dampf über rechts, steile Hereingabe in die Mitte. Boateng kommt nicht ran, aber Xhaka ist da und bugsiert die Kugel selbst an die Latte. Im zweiten Anlauf bedient Draxler Meyer, doch dessen Schuss klärt Ivanov vor der Linie.

17.: Farfan - Uchida - Draxler, Schalke kombiniert sich stark an den Sechzehner. Dort legt Draxler auf Farfan. Der Peruaner mit dem Schlenzer aus zwölf Metern, jedoch knapp am Winkel vorbei.

28.: Höwedes stoppt Streller, nachdem er selbst einen langen Ball unterschätzt hat. Weil er nicht letzter Mann ist, gibt es nur Gelb. Doch der Schalke-Verteidiger hat sich dabei verletzt.

30.: Höwedes muss runter! Die alte Oberschenkelverletzung ist offenbar wieder aufgebrochen. Szalai kommt für ihn, dafür rückt Boateng auf die Sechs und Matip nach hinten.

31.: Szalai wird von Ivanov gehalten, der Referee gibt glatt Rot! Ivanov war zwar letzter Mann, jedoch hätte ein Basler womöglich noch eingreifen können. Sehr harte Entscheidung.

43.: Meyer rechts im Strafraum mit einer tollen Drehung, Basels Abwehr ist verwirrt. Von der Grundlinie gibt er zurück auf Farfan, der die Kugel über die Linie drücken will. Doch Sommer rettet mit einem tollen Reflex.

51., 1:0, Draxler! Farfan mit einer tollen Flanke aus dem rechten Halbfeld, in der Mitte verpassen alle. Doch am langen Eck steht Draxler, der die Kugel zwar nicht optimal trifft, aber dennoch ideal im rechten Eck unterbringt.

55., 2:0, Matip! Freistoßflanke Farfan, alle Basler rennen raus und spielen auf Abseits. Die Fahne bleibt unten - obwohl vier (!) Schalker im Abseits stehen. Matip nimmt an und schiebt cool ein.

66.: Bitter! Jetzt muss auch noch Draxler verletzt runter, Fuchs kommt rein.

83.: Voser spielt Boateng den Ball in die Füße, der haut aus der zweiten Reihe drauf. Ein brutales Geschoss - jedoch knapp rechts vorbei!

87.: Szalai allein vor Sommer, der rettet stark. Farfan im zweiten Anlauf, doch auch diesmal geht Sommer überragend dazwischen.

89.: Uchida legt ab für Farfan, der nochmal den Pfosten trifft.

Fazit: Schalke gewinnt die Partie zwar verdient, wird aber mit einem verdammt faden Beigeschmack leben müssen. Diskussionen um die Schiedsrichterleitung sind mehr als angebracht.

Der Star des Spiels: Jefferson Farfan. Wie schon gegen Gladbach bester Schalker. Sorgte unermüdlich für Dampf über die rechte Seite. Unwiderstehlich im Dribbling, tolle Pässe, präzise Flanken. Bereitete beide Tore vor und war damit einer der zentralen Erfolsgaranten.

Der Flop des Spiels: Valentin Stocker. Der Rechtsaußen der Basler fand offensiv kaum statt, brachte keinerlei Impulse. Hatte die wenigstens Ballkontakte im Mittelfeld der Schweizer, gab nur einen Torschuss ab.

Die besten Bilder des 6. Spieltags
OLYMPIQUE MARSEILLE - BORUSSIA DORTMUND 1:2 - Robert Lewandowski markierte den frühen Führungstreffer
© getty
1/62
OLYMPIQUE MARSEILLE - BORUSSIA DORTMUND 1:2 - Robert Lewandowski markierte den frühen Führungstreffer
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke.html
Nur wenig später egalisierte Souleymane Diawara für Olympique
© getty
2/62
Nur wenig später egalisierte Souleymane Diawara für Olympique
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=2.html
Dimitri Payet bekam nach einer Schwalbe die gelb-rote Karte. Bei dieser Entscheidung gab es jedoch zwei Meinungen
© getty
3/62
Dimitri Payet bekam nach einer Schwalbe die gelb-rote Karte. Bei dieser Entscheidung gab es jedoch zwei Meinungen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=3.html
Im zweiten Durchgang ließ der BVB, allen voran Lewandowski und Marco Reus, unglaubliche Chancen liegen. Kevin Großkreutz kann's nicht fassen
© getty
4/62
Im zweiten Durchgang ließ der BVB, allen voran Lewandowski und Marco Reus, unglaubliche Chancen liegen. Kevin Großkreutz kann's nicht fassen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=4.html
Selbiger sorgte in der 87. Minute für das goldene Tor und feierte sich die Seele aus dem Leib
© getty
5/62
Selbiger sorgte in der 87. Minute für das goldene Tor und feierte sich die Seele aus dem Leib
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=5.html
Die Mannschaft dürfte im Anschluss in der Kabine ordentlich gefeiert haben
© getty
6/62
Die Mannschaft dürfte im Anschluss in der Kabine ordentlich gefeiert haben
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=6.html
FC SCHALKE 04 - FC BASEL 2:0 - Für Benedikt Höwedes war die Partie schnell vorüber. Er musste in der 31. Minute ausgewechselt werden
© getty
7/62
FC SCHALKE 04 - FC BASEL 2:0 - Für Benedikt Höwedes war die Partie schnell vorüber. Er musste in der 31. Minute ausgewechselt werden
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=7.html
Nur wenig später musste auch Ivan Ivanov in die Kabine. Die Entscheidung des Schiedsrichters bot durchaus Diskussionsstoff
© getty
8/62
Nur wenig später musste auch Ivan Ivanov in die Kabine. Die Entscheidung des Schiedsrichters bot durchaus Diskussionsstoff
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=8.html
Jens Keller bejubelt das Führungstor durch Julian Draxler. Da dürften einige Steine vom Herzen gefallen sein
© getty
9/62
Jens Keller bejubelt das Führungstor durch Julian Draxler. Da dürften einige Steine vom Herzen gefallen sein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=9.html
Joel Matip erzielte nach vierfacher Abseitsposition das zweite Tor. Der "Sky"-Kommentator nannte die Situation die "Fehlentscheidung des Jahres"
© getty
10/62
Joel Matip erzielte nach vierfacher Abseitsposition das zweite Tor. Der "Sky"-Kommentator nannte die Situation die "Fehlentscheidung des Jahres"
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=10.html
Zum ersten Mal in der Geschichte der Champions League stehen vier deutsche Mannschaften im Achtelfinale
© getty
11/62
Zum ersten Mal in der Geschichte der Champions League stehen vier deutsche Mannschaften im Achtelfinale
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=11.html
AC MILAN - AJAX AMSTERDAM 0:0 - Riccardo Montolivo musste nach einem Tritt gegen Christian Poulsen früh runter
© getty
12/62
AC MILAN - AJAX AMSTERDAM 0:0 - Riccardo Montolivo musste nach einem Tritt gegen Christian Poulsen früh runter
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=12.html
Bei Bojan Krkics Rückkehr ins San Siro drückte Ajax in Überzahl lange Zeit aufs Milan-Tor
© getty
13/62
Bei Bojan Krkics Rückkehr ins San Siro drückte Ajax in Überzahl lange Zeit aufs Milan-Tor
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=13.html
Trotz 70% Ballbesitz und 25:4 Schüssen reichte es am Ende nicht zum Sieg - damit steht Milan im Achtelfinale
© getty
14/62
Trotz 70% Ballbesitz und 25:4 Schüssen reichte es am Ende nicht zum Sieg - damit steht Milan im Achtelfinale
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=14.html
SSC NEAPEL - FC ARSENAL 2:0 - SSC Neapel gewinnt klar gegen Arsenal - und muss dennoch in die Euro League. Gonzalo Higuain erzielte das 1:0
© getty
15/62
SSC NEAPEL - FC ARSENAL 2:0 - SSC Neapel gewinnt klar gegen Arsenal - und muss dennoch in die Euro League. Gonzalo Higuain erzielte das 1:0
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=15.html
Mit Arsene Wenger und Rafa Benitez trafen zwei Trainerfüchse aufeinander
© getty
16/62
Mit Arsene Wenger und Rafa Benitez trafen zwei Trainerfüchse aufeinander
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=16.html
Am Ende stürzte der Großkreutz-Treffer Neapel ins Tal der Tränen
© getty
17/62
Am Ende stürzte der Großkreutz-Treffer Neapel ins Tal der Tränen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=17.html
FC CHELSEA - STEAUA BUKAREST 1:0 Obwohl Chelsea schon vor der Partie den Einzug ins Achtelfinale sicher hatte, war Mou not amused
© getty
18/62
FC CHELSEA - STEAUA BUKAREST 1:0 Obwohl Chelsea schon vor der Partie den Einzug ins Achtelfinale sicher hatte, war Mou not amused
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=18.html
Ob sich seine Miene nach dem Führungstreffer änderte? Demba Ba war übrigens nicht der Torschütze - es war ein Eigentor
© getty
19/62
Ob sich seine Miene nach dem Führungstreffer änderte? Demba Ba war übrigens nicht der Torschütze - es war ein Eigentor
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=19.html
Mark Schwarzer feierte im Alter von 41 Jahren sein CL-Debüt - Rekord! Eine fehlerfreie Leistung war für den Australier natürlich selbstverständlich
© getty
20/62
Mark Schwarzer feierte im Alter von 41 Jahren sein CL-Debüt - Rekord! Eine fehlerfreie Leistung war für den Australier natürlich selbstverständlich
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=20.html
ATLETICO MADRID - FC PORTO 2:0 Torjäger Diego Costa netzte auch heute wieder ein
© getty
21/62
ATLETICO MADRID - FC PORTO 2:0 Torjäger Diego Costa netzte auch heute wieder ein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=21.html
In Halbzeit eins hatte Porto fast 70 Prozent Ballbesitz, traf zweimal Latte, einmal Pfosten, bekam einen Elfmeter - und lag dennoch mit 0:2 hinten
© getty
22/62
In Halbzeit eins hatte Porto fast 70 Prozent Ballbesitz, traf zweimal Latte, einmal Pfosten, bekam einen Elfmeter - und lag dennoch mit 0:2 hinten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=22.html
Während Atletico sich den Gruppensieg sicherte, muss Porto den Gang in die Europa League antreten
© getty
23/62
Während Atletico sich den Gruppensieg sicherte, muss Porto den Gang in die Europa League antreten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=23.html
FC BARCELONA - CELTIC GLASGOW 6:1 Barca machte gegen gnadenlos überforderte Iren das halbe Dutzend voll
© getty
24/62
FC BARCELONA - CELTIC GLASGOW 6:1 Barca machte gegen gnadenlos überforderte Iren das halbe Dutzend voll
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=24.html
Neymar war der Star des Spiels. Er erzielte an diesem Abend nicht nur seinen ersten CL-Treffer, sondern auch den zweiten und dritten
© getty
25/62
Neymar war der Star des Spiels. Er erzielte an diesem Abend nicht nur seinen ersten CL-Treffer, sondern auch den zweiten und dritten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=25.html
Bedröppelte Glasgower bekamen die Barca-Offensive auch ohne Lionel Messi nicht in den Grief
© getty
26/62
Bedröppelte Glasgower bekamen die Barca-Offensive auch ohne Lionel Messi nicht in den Grief
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=26.html
AUSTRIA WIEN - ZENIT ST. PETERSBURG 4:1 - Wie auch in Wien wurde vor allen Spielen dem verstorbenen Nelson Mandela gedacht
© getty
27/62
AUSTRIA WIEN - ZENIT ST. PETERSBURG 4:1 - Wie auch in Wien wurde vor allen Spielen dem verstorbenen Nelson Mandela gedacht
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=27.html
Austria war bereits vor der Partie raus und legte sich trotzdem ordentlich ins Zeug
© getty
28/62
Austria war bereits vor der Partie raus und legte sich trotzdem ordentlich ins Zeug
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=28.html
Austria feierte einen grandiosen 4:1-Erfolg. Für Zenit blieb die Niederlage ohne Folgen, da Porto zeitgleich bei Atletico verlor
© getty
29/62
Austria feierte einen grandiosen 4:1-Erfolg. Für Zenit blieb die Niederlage ohne Folgen, da Porto zeitgleich bei Atletico verlor
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=29.html
Galatasaray - Juventus 1:0 - Der zweite Anlauf, ein ähnliches Bild: Wieder unangenehme äußere Bedingungen in Istanbul
© getty
30/62
Galatasaray - Juventus 1:0 - Der zweite Anlauf, ein ähnliches Bild: Wieder unangenehme äußere Bedingungen in Istanbul
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=30.html
Lange sahen die Zuschauer nicht viel anderes außer den Kampf mit dem Platz und um den Ball...
© getty
31/62
Lange sahen die Zuschauer nicht viel anderes außer den Kampf mit dem Platz und um den Ball...
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=31.html
...ehe Wesley Sneijder sein Team auf die Siegerstraße brachte und die Schneemassen sich doch noch als nützlich erwiesen
© getty
32/62
...ehe Wesley Sneijder sein Team auf die Siegerstraße brachte und die Schneemassen sich doch noch als nützlich erwiesen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=32.html
Im Anschluss an das Spiel feierte Galatasaray den Achtelfinaleinzug ausgiebig mit den Fans im Stadion
© getty
33/62
Im Anschluss an das Spiel feierte Galatasaray den Achtelfinaleinzug ausgiebig mit den Fans im Stadion
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=33.html
Dass es überhaupt zu den Feierlichkeiten kam, lag in erster Linie an diesen beiden Herren: Didier Drogba und Wesley Snijder
© getty
34/62
Dass es überhaupt zu den Feierlichkeiten kam, lag in erster Linie an diesen beiden Herren: Didier Drogba und Wesley Snijder
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=34.html
BAYERN MÜNCHEN - MANCHESTER CITY 2:3 Thomas Müller sorgte für den Auftakt des Torreigens in der Allianz Arena
© getty
35/62
BAYERN MÜNCHEN - MANCHESTER CITY 2:3 Thomas Müller sorgte für den Auftakt des Torreigens in der Allianz Arena
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=35.html
Auch auf der Gegenseite wurde heftig gefeiert
© getty
36/62
Auch auf der Gegenseite wurde heftig gefeiert
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=36.html
Franck Ribery zeigte sich wie gewohnt spielfreudig
© getty
37/62
Franck Ribery zeigte sich wie gewohnt spielfreudig
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=37.html
Dann aber drehte City auf und schenkte Manuel Neuer gleich drei Buden ein
© getty
38/62
Dann aber drehte City auf und schenkte Manuel Neuer gleich drei Buden ein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=38.html
Trotz der Niederlage qualifizierten sich Lahm und Co. als Gruppensieger fürs Achtelfinale
© getty
39/62
Trotz der Niederlage qualifizierten sich Lahm und Co. als Gruppensieger fürs Achtelfinale
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=39.html
REAL SOCIEDAD - BAYER LEVERKUSEN 0:1 Gonzalo Castro traf in Halbzeit eins nach einem Freistroß nur den Pfosten
© getty
40/62
REAL SOCIEDAD - BAYER LEVERKUSEN 0:1 Gonzalo Castro traf in Halbzeit eins nach einem Freistroß nur den Pfosten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=40.html
Auch Stefan Kießling scheiterte am Aluminium
© getty
41/62
Auch Stefan Kießling scheiterte am Aluminium
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=41.html
Der Führungstreffer nach einer Ecke war das wohl wichtigste Tor in der Karriere des Ömer Toprak
© getty
42/62
Der Führungstreffer nach einer Ecke war das wohl wichtigste Tor in der Karriere des Ömer Toprak
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=42.html
Für Real Sociedad hatte das Spiel keine sportliche Bedeutung
© getty
43/62
Für Real Sociedad hatte das Spiel keine sportliche Bedeutung
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=43.html
Auch Lars Bender trug zur bestandenen Reifeprüfung in San Sebastian bei
© getty
44/62
Auch Lars Bender trug zur bestandenen Reifeprüfung in San Sebastian bei
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=44.html
GALATASARAY - JUVENTUS TURIN: Die Partie musste wegen plötzlich einsetzenden Hagels abgebrochen werden
© getty
45/62
GALATASARAY - JUVENTUS TURIN: Die Partie musste wegen plötzlich einsetzenden Hagels abgebrochen werden
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=45.html
Dass Helfer den Hagel mit Holzrechen vom Platz schoben, half am Ende auch nicht. Das Nachholspiel findet übrigens am Mittwoch um 13:00 statt
© getty
46/62
Dass Helfer den Hagel mit Holzrechen vom Platz schoben, half am Ende auch nicht. Das Nachholspiel findet übrigens am Mittwoch um 13:00 statt
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=46.html
Welttorhüter Gigi Buffon weiß nicht so recht, was er mit dem ungewohnten Wetter anfangen soll
© getty
47/62
Welttorhüter Gigi Buffon weiß nicht so recht, was er mit dem ungewohnten Wetter anfangen soll
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=47.html
FC KOPENHAGEN - REAL MADRID 0:2 Der Sieg in Kopenhagen war für Real Madrid sportlich unbedeutend. Trotzdem purzelten die Rekorde
© getty
48/62
FC KOPENHAGEN - REAL MADRID 0:2 Der Sieg in Kopenhagen war für Real Madrid sportlich unbedeutend. Trotzdem purzelten die Rekorde
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=48.html
So schoss Cristiano Ronaldo sein neuntes Tor in der Gruppenphase - Bestmarke
© getty
49/62
So schoss Cristiano Ronaldo sein neuntes Tor in der Gruppenphase - Bestmarke
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=49.html
Kopenhagen konnte nichts entgegensetzen und muss sich mit Platz vier in der Gruppe begnügen
© getty
50/62
Kopenhagen konnte nichts entgegensetzen und muss sich mit Platz vier in der Gruppe begnügen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=50.html
MANCHESTER UNITED - SHAKHTAR DONETSK 1:0 Lange Zeit lief im Old Trafford nichts zusammen
© getty
51/62
MANCHESTER UNITED - SHAKHTAR DONETSK 1:0 Lange Zeit lief im Old Trafford nichts zusammen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=51.html
Doch dann schoss Phil Jones das Tor des Tages und sicherte so auch Leverkusen den Einzug in die K.o.-Runde
© getty
52/62
Doch dann schoss Phil Jones das Tor des Tages und sicherte so auch Leverkusen den Einzug in die K.o.-Runde
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=52.html
Während United in der Premier League kriselt, läuft es für David Moyes Truppe in der Champions League rund
© getty
53/62
Während United in der Premier League kriselt, läuft es für David Moyes Truppe in der Champions League rund
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=53.html
VIKTORIA PILSEN - ZSKA MOSKAU 2:1 - Eine umkämpfte Partie, in der auch der "tschechische Lothar Matthäus" austeilte
© getty
54/62
VIKTORIA PILSEN - ZSKA MOSKAU 2:1 - Eine umkämpfte Partie, in der auch der "tschechische Lothar Matthäus" austeilte
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=54.html
ZSKA ging zwar zunächst in Führung...
© getty
55/62
ZSKA ging zwar zunächst in Führung...
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=55.html
Doch am Ende schaffte Pilsen tatsächlich die Sensation und qualifizierte sich für die Europa League
© getty
56/62
Doch am Ende schaffte Pilsen tatsächlich die Sensation und qualifizierte sich für die Europa League
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=56.html
OLYMPIAKUS PIRAEUS - RSC ANDERLECHT 3:1 - Piräus gewann gegen Anderlecht hochverdient und zieht somit ins Achtelfinale ein
© getty
57/62
OLYMPIAKUS PIRAEUS - RSC ANDERLECHT 3:1 - Piräus gewann gegen Anderlecht hochverdient und zieht somit ins Achtelfinale ein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=57.html
Silvio Proto wehrte gleich zwei Elfmeter von Piräus ab, kurz vor Schluss verschuldete er einen dritten und kassierte Rot
© getty
58/62
Silvio Proto wehrte gleich zwei Elfmeter von Piräus ab, kurz vor Schluss verschuldete er einen dritten und kassierte Rot
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=58.html
Javier Saviola brachte die Griechen mit seinem Doppelpack auf die Siegerstraße
© getty
59/62
Javier Saviola brachte die Griechen mit seinem Doppelpack auf die Siegerstraße
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=59.html
BENFICA LISSABON - PARIS SAINT GERMAIN 2:1 Edinson Cavani sorgte mit seinem 4. CL-Treffer für die Führung der Franzosen
© getty
60/62
BENFICA LISSABON - PARIS SAINT GERMAIN 2:1 Edinson Cavani sorgte mit seinem 4. CL-Treffer für die Führung der Franzosen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=60.html
Noch vor der Pause gelang Benfica der Ausgleich per Elfmeter
© getty
61/62
Noch vor der Pause gelang Benfica der Ausgleich per Elfmeter
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=61.html
Am Ende flog Benfica trotz des Siegs auf die Nase: Olympiakos Piräus sicherte sich im Parallelspiel das Achtelfinal-Ticket
© getty
62/62
Am Ende flog Benfica trotz des Siegs auf die Nase: Olympiakos Piräus sicherte sich im Parallelspiel das Achtelfinal-Ticket
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=62.html
 

Der Schiedsrichter: Paolo Tagliavento aus Italien lag in beinahe jeder wichtigen Situation daneben. Die Rote Karte war extrem hart, da Schär womöglich noch hätte eingreifen können. Höwedes' Verwarnung hingegen war angebracht, da er selbst zum Zeitpunkt des Fouls nicht letzter Mann war. Den Tritt von Serey gegen Neustädter (35.) sowie das absichtliche Handspiel Boatengs (41.) hätten beide Gelb verdient. Die Abseitsstellung von vier Schalkern vor dem 2:0 kann man kaum übersehen.

Das fiel auf:

  • Die Gäste legten zunächst mit einem aggressiven Offensiv-Pressing los, das bei noch etwas indisponierten Schalkern zunächst Spuren hinterließ. Besonders Uchida fand zu Beginn kaum ins Spiel, er hatte mit dem schnellen Salah so seine Probleme.
  • Schalke fing sich jedoch schnell und versuchte, mit schnellen Kombinationen sich bis zum Sechzehner durchzukombinieren. Besonders über den agilen Farfan, der schon in Gladbach bester Schalker war, lief anfangs viel. Mit ein wenig Aufwärmzeit drehten auch Draxler und Meyer auf und nutzten ihre individuelle spielerische Überlegenheit clever aus.
  • So kam Königsblau zu vielen Chancen, da die Basler Abwehr oft nicht gedankenschnell genug reagierte und bei schnellen Angriffen von S04 oft die Abstimmung verlor.
  • Mit der Überzahl im Rücken erhöhte Schalke langsam den Druck und hatte fortan deutlich mehr Spielanteile. Besonders die offensive Außen Farfan und Draxler sorgten für Action und zogen die oft passive Basler Viererkette auseinander.
  • Nach dem 2:0 waren die Basler geschlagen und hatten in Unterzahl praktisch keine Chance mehr, die Partie noch zu ihren Gunsten zu drehe. Schalke bekam zahlreiche Gelegenheiten zum 3:0, nutzte sie jedoch nicht.

FC Schalke 04 - FC Basel: Zahlen zum Spiel

Daniel Reimann

Diskutieren Drucken Startseite

Daniel Reimann(Redaktion)

Daniel Reimann, Jahrgang 1990, begann 2010 bei SPOX.com und ist seit August 2013 festes Mitglied der Redaktion. Zuvor freier Mitarbeiter während des Politikwissenschaftsstudiums. Bei SPOX.com hauptsächlich im Bereich Fußball tätig und dabei verantwortlich für Stuttgart, Wolfsburg und Augsburg sowie 2. und 3. Liga.

7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.