Champions League: Achtelfinale, Hinspiel

Lyon müht sich zum Sieg gegen Nikosia

SID
Dienstag, 14.02.2012 | 22:49 Uhr
Lyon hat sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel erspielt
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Olympique Lyon hat mit viel Mühe das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen das bisherige Überraschungsteam Apoel Nikosia gewonnen.

Trotz klarer Überlegenheit kam der französische Topklub am Dienstagabend zu Hause nur zu einem knappen 1:0 (0:0) gegen den Außenseiter aus Zypern und muss somit um den Einzug in die Runde der letzten Acht fürchten.

Angreifer Alexandre Lacazette erzielte in der 58. Minute nach Vorlage des ehemaligen Leverkuseners Cris den einzigen Treffer der Partie. Das Rückspiel findet am 7. März in Nikosia statt.

Lyon startete mit viel Esprit in die Partie und belagerte den Strafraum der zyprischen Gäste streckenweise. Zwingende Chancen erspielte sich das Team von Trainer Remi Garde allerdings kaum.

Lyon auch nach der Pause besser

Die beste Gelegenheit hatte Lacazette (40.), der mit einem Schuss allerdings am starken Nikosia-Keeper Dionisios Chiotis scheiterte.

Auch in der zweiten Hälfte blieb Lyon das aktivere Team, es dauerte allerdings bis zur 58. Minute, ehe Lacazette der erlösende Führungstreffer für die Franzosen gelang.

Chiotis war bei dem noch leicht abgefälschten Schuss ohne Abwehrchance. Ederson (67.) vergab per Kopf die große Möglichkeit zum 2:0.

Olympique Lyon - APOEL Nikosia: Fakten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung