Donnerstag, 18.02.2010

Champions League - Achtelfinale, Hinspiel

Kloses Abseitstor stachelt Florenz an

Ein indiskutabler Fehler des Schiedsrichter-Gespanns um Tom Henning Övrebö hilft den Bayern gegen Florenz. Die Fiorentina reagiert nicht hysterisch, fühlt sich aber betrogen - und will im Rückspiel deshalb besonders kämpfen.

Nach dem Treffer von Miroslav Klose: die Bayern jubeln, Florenz am Boden
© Getty
Nach dem Treffer von Miroslav Klose: die Bayern jubeln, Florenz am Boden

Am Rande der EM-Quali-Gruppenauslosung am 7. Februar sprach Michel Platini ein Machtwort. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches, so was bringt der Job des höchsten Mannes im europäischen Fußball gelegentlich mit sich.

Die Angelegenheit war jedoch besonders heikel. Es ging um die Nominierung von Schiedsrichter Martin Hansson für die WM 2010 in Südafrika. Der Schwede Hansson ist jener Referee, der Thierry Henrys Handspiel übersah und Irland die lang ersehnte WM-Teilnahme verweigerte.

Muss sich die FIFA rechtfertigen?

Dass der Weltverband FIFA Hansson trotzdem nach Südafrika entlässt, um Fußballspiele zu leiten, ist mit allgemeinem Unverständnis aufgenommen worden.

Nicht von Platini. "Hansson ist nicht verantwortlich für das, was passiert ist", sagte der UEFA-Boss. Ein solches Zitat muss man erstmal verdauen, nachdem man es vielleicht irgendwann kapiert hat.

In den nächsten Tagen muss sich Platini wohl erneut für einen Schiedsrichter rechtfertigen.

Kloses Sieg-Tor: Das muss der Linienrichter sehen!
Bayern gegen Florenz, Nachspielzeit der ersten Halbzeit: Robben zieht in die Mitte und sieht Ribery in den Strafraum starten
© Sky
1/30
Bayern gegen Florenz, Nachspielzeit der ersten Halbzeit: Robben zieht in die Mitte und sieht Ribery in den Strafraum starten
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz.html
Ribery geht ins Laufduell mit Kröldrup, der einen Stellungsfehler begangen hatte und nun schlecht zum Ball steht
© Sky
2/30
Ribery geht ins Laufduell mit Kröldrup, der einen Stellungsfehler begangen hatte und nun schlecht zum Ball steht
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=2.html
Obwohl Ribery nicht an den scharf gespielten Ball heran kommt, fährt Kröldrup die linke Schulter aus und drängt Ribery weg
© Sky
3/30
Obwohl Ribery nicht an den scharf gespielten Ball heran kommt, fährt Kröldrup die linke Schulter aus und drängt Ribery weg
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=3.html
Der Franzose nimmt den robusten Körpereinsatz auf und fällt. Torwart Frey ist überrascht und pariert den Ball nach vorne
© Sky
4/30
Der Franzose nimmt den robusten Körpereinsatz auf und fällt. Torwart Frey ist überrascht und pariert den Ball nach vorne
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=4.html
Gomez erkennt die Situation und zieht direkt ab. Schiedsrichter Övrebö (nicht im Bild) hat aber schon die Pfeife im Mund...
© Sky
5/30
Gomez erkennt die Situation und zieht direkt ab. Schiedsrichter Övrebö (nicht im Bild) hat aber schon die Pfeife im Mund...
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=5.html
...und pfeift Elfmeter für Bayern wegen Foul von Kröldrup an Ribery, obwohl Gomez an Frey vorbei ins Tor trifft
© Sky
6/30
...und pfeift Elfmeter für Bayern wegen Foul von Kröldrup an Ribery, obwohl Gomez an Frey vorbei ins Tor trifft
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=6.html
Robben läuft zum Elfmeter an...
© Sky
7/30
Robben läuft zum Elfmeter an...
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=7.html
...verlädt Frey...
© Sky
8/30
...verlädt Frey...
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=8.html
...und trifft rechts unten zum 1:0 für die Bayern
© Sky
9/30
...und trifft rechts unten zum 1:0 für die Bayern
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=9.html
50. Minute: Marchionni tritt von rechts eine Ecke für Florenz
© Sky
10/30
50. Minute: Marchionni tritt von rechts eine Ecke für Florenz
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=10.html
In der Mitte verpasst Gomez. Im Hintergrund stiehlt sich bereits Kröldrup von Müller davon
© Sky
11/30
In der Mitte verpasst Gomez. Im Hintergrund stiehlt sich bereits Kröldrup von Müller davon
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=11.html
Bayern-Youngster Contento ist ebenso überrascht, wie Jovetic hinter ihm
© Sky
12/30
Bayern-Youngster Contento ist ebenso überrascht, wie Jovetic hinter ihm
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=12.html
Von Jovetic' Oberschenkel prallt der Ball genau zu dem völlig frei stehenden Kröldrup
© Sky
13/30
Von Jovetic' Oberschenkel prallt der Ball genau zu dem völlig frei stehenden Kröldrup
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=13.html
Der wittert die Chance, seinen Fehler beim 1:0 wieder gut zu machen...
© Sky
14/30
Der wittert die Chance, seinen Fehler beim 1:0 wieder gut zu machen...
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=14.html
...und bringt den Ball aus spitzem Winkel zum Ausgleich über die Linie. Van Bommel hatte den Raum neben dem Pfosten frei gegeben
© Sky
15/30
...und bringt den Ball aus spitzem Winkel zum Ausgleich über die Linie. Van Bommel hatte den Raum neben dem Pfosten frei gegeben
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=15.html
Ausgleich für Florenz
© Sky
16/30
Ausgleich für Florenz
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=16.html
73. Minute: Robben geht an der rechten Außenlinie ins Laufduell mit Vargas. Gobbi (r.) will doppeln
© Sky
17/30
73. Minute: Robben geht an der rechten Außenlinie ins Laufduell mit Vargas. Gobbi (r.) will doppeln
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=17.html
Robben legt den Ball geschickt an der Linie entlang und schmeißt den Turbo an. Vargas kann nicht folgen
© Sky
18/30
Robben legt den Ball geschickt an der Linie entlang und schmeißt den Turbo an. Vargas kann nicht folgen
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=18.html
Gobbi kommt hinzu, aber nicht an den Ball. Stattdessen will er Robben auflaufen lassen und fährt den Arm aus
© Sky
19/30
Gobbi kommt hinzu, aber nicht an den Ball. Stattdessen will er Robben auflaufen lassen und fährt den Arm aus
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=19.html
Absicht oder nicht - Gobbis Ellenbogen trifft Robben in vollem Lauf am Oberkörper
© Sky
20/30
Absicht oder nicht - Gobbis Ellenbogen trifft Robben in vollem Lauf am Oberkörper
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=20.html
Gobbi gerät aus dem Gleichgewicht, zieht den Ellenbogen nach oben nach und trifft Robben nun am Hals
© Sky
21/30
Gobbi gerät aus dem Gleichgewicht, zieht den Ellenbogen nach oben nach und trifft Robben nun am Hals
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=21.html
Robben wird durch diesen robusten Einsatz vollkommen ausgehebelt und geht zu Boden
© Sky
22/30
Robben wird durch diesen robusten Einsatz vollkommen ausgehebelt und geht zu Boden
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=22.html
Gobbi eine Absicht zu unterstellen, wäre wohl nicht gerecht. Dennoch war Rot für das rohe Spiel die richtige Entscheidung
© Sky
23/30
Gobbi eine Absicht zu unterstellen, wäre wohl nicht gerecht. Dennoch war Rot für das rohe Spiel die richtige Entscheidung
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=23.html
89. Minute: Robben will es nochmal wissen, zieht von rechts nach innen und schießt mit Links aufs Tor
© Sky
24/30
89. Minute: Robben will es nochmal wissen, zieht von rechts nach innen und schießt mit Links aufs Tor
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=24.html
Wusch! Robbens Schuss saust schnell in Richtung Florenz-Keeper Frey
© Sky
25/30
Wusch! Robbens Schuss saust schnell in Richtung Florenz-Keeper Frey
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=25.html
Der taucht nach links unten ab, pariert aber ungünstig nach vorne. Rechts lauert Klose bereits
© Sky
26/30
Der taucht nach links unten ab, pariert aber ungünstig nach vorne. Rechts lauert Klose bereits
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=26.html
Olic springt gegen zwei Mann in den Ball und legt per Kopf quer. Klose steht dabei allerdings klar im Abseits
© Sky
27/30
Olic springt gegen zwei Mann in den Ball und legt per Kopf quer. Klose steht dabei allerdings klar im Abseits
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=27.html
Selbst in dieser Einstellung sieht man Klose immer noch klar im Abseits stehen. Die Fahne des Assistenten bleibt jedoch unten
© Sky
28/30
Selbst in dieser Einstellung sieht man Klose immer noch klar im Abseits stehen. Die Fahne des Assistenten bleibt jedoch unten
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=28.html
Klose hat keine Mühe, den Ball aus fünf Metern ins leere Tor einzuköpfen
© Sky
29/30
Klose hat keine Mühe, den Ball aus fünf Metern ins leere Tor einzuköpfen
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=29.html
2:1 für Bayern - wenn auch irregulär. Klose und seinen Teamkollegen wird's herzlich egal gewesen sein...
© Sky
30/30
2:1 für Bayern - wenn auch irregulär. Klose und seinen Teamkollegen wird's herzlich egal gewesen sein...
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/Bayern-Florenz/daumenkino-bayern-florenz,seite=30.html
 

Der gute alte Herr Övrebö

Es geht um einen guten Bekannten: Tom Henning Övrebö. Der Norweger hatte im Mai 2009 zweifelhafte Berühmtheit erlangt, weil er dem FC Chelsea im Halbfinal-Rückspiel der Champions League drei bis vier klare Elfmeter verweigerte. Didier Drogba war so außer sich, dass er Övrebö am liebsten von der Stamford Brücke geworfen hätte.

Övrebö bekam daraufhin die grässliche Fratze des Fußballs zu spüren. Hotelwechsel und Flucht inkognito aus London, gefolgt von anonymen Morddrohungen im Internet. Övrebö reagierte mit wahrer Größe, indem er seine Fehler zugab.

Ein indiskutabler Fauxpas

Am Mittwoch wurde der Norweger erneut in der Champions League eingesetzt und erneut beging er einen folgenschweren Fehler. Bayern-Stürmer Miroslav Klose köpfte den Ball in der 89. Minute zum 2:1-Siegtreffer gegen den AC Florenz ins Tor, obwohl er bei der Kopfballvorlage von Ivica Olic zwei Meter im Abseits stand.

Der Assistent ließ die Fahne unten, Övrebö entschied auf Tor. Ein indiskutabler Fauxpas.

De Silvestri: "Wir sind mehr als nur stinksauer"

Die Leitragenden reagierten nicht hysterisch, aber bestimmt. "Ich finde es peinlich, in einem Achtelfinale der Champions League solche Sachen zu sehen. Das Abseits habe ich sogar von der Bank aus erkannt. So beklaut zu werden, ist einfach frustrierend. Wir fühlen uns schon etwas verarscht. Mich regt am meisten auf, dass Klose nicht in Bewegung war, sondern stand. Dass muss der Linienrichter sehen", sagte Riccardo Montolivo.

Florenz fühlt sich zu Recht betrogen und die Bayern müssen sich für ihr Glück beinahe schon entschuldigen. Die Münchner Spieler betonen die Notwendigkeit des Siegtreffers, die Fiorentina ist angestachelt und lechzt nach Revanche im Rückspiel am 9. März.

"Wir sind mehr als nur stinksauer", sagte Außenverteidiger Lorenzo De Silvestri. Und Montolivo kündigte an, dass alle Florenz-Spieler in drei Wochen um ihr Leben kämpfen werden.

Einfach mal den Gang rausnehmen

In München machte die Mannschaft von Trainer Cesare Prandelli bereits viel richtig. Die Fiorentina hielt über die gesamte Spielzeit die Ordnung, wirkte geistig frischer und war fußballerisch ebenbürtig. "Sie haben ihren Job erledigt. Sie haben gut verteidigt, die Räume eng gemacht und ein Tor geschossen. Auch wenn es ein Zufallsprodukt war", sagte Mario Gomez.

Dem Bayern-Spiel dagegen fehlte es an Struktur. Eroberte Bälle wurden überhastet wieder hergegeben. Der Steilpass wurde als probates Mittel vermutet, die Ausführung war jedoch mangelhaft.

"Wir haben zu hektisch gespielt. Wir wollten nach vorne zu viele Risikobälle spielen. Es wäre manchmal sinnvoller gewesen, den Gang rauszunehmen, eher mal quer zu spielen und die Italiener laufen zu lassen", sagte Siegtorschütze Klose.

Robben: "Müssen uns weiterentwickeln"

Arjen Robben bemängelte zudem die fehlende Spielverlagerung: "Wir hatten zu viele unnötige Ballverluste und haben etwas zu langsam die Seiten gewechselt. So kommt man selten in eine gute Eins-gegen-Eins-Situation."

Der Niederländer sieht deutliches Steigerungspotential. "Wir haben eine verhältnismäßig junge Mannschaft, die immerhin 13 Spiele in Folge gewonnen hat. Wir können und müssen uns weiterentwickeln. Am besten wäre, wenn wir schon im Rückspiel einen Schritt weiter sind."

Kein Kommentar zu Övrebö

In Florenz werden die Bayern die Dinge selbst regeln müssen. Weitere Geschenke wird es wohl nicht geben. Genauso wenig wie einen weiteren Champions-League-Einsatz für Tom Henning Övrebö.

Darüber entscheidet nicht zuletzt Michel Platini. Der saß in München auf der Tribüne und freute sich laut Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge über ein sehr gutes Spiel. Einen Kommentar zu Övrebö ließ sich Platini nicht entlocken. Ist vielleicht auch besser so.

Kloses Abseits-Tor rettet Bayern

CL-Achtelfinale: Die besten Bilder
Inter Mailand - FC Chelsea 2:1: 150 Sekunden waren gespielt, da versetzte Milito Terry und traf zum 1:0 für die Italiener
© Getty
1/27
Inter Mailand - FC Chelsea 2:1: 150 Sekunden waren gespielt, da versetzte Milito Terry und traf zum 1:0 für die Italiener
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto.html
Beide Mannschaften gingen aggressiv zur Sache. Hier grätscht Michael Ballack Thiago Motta ab
© Getty
2/27
Beide Mannschaften gingen aggressiv zur Sache. Hier grätscht Michael Ballack Thiago Motta ab
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=2.html
Für Jose Mourinho war es ein besonderes Spiel. Er coachte den FC Chelsea drei Jahre lang
© Getty
3/27
Für Jose Mourinho war es ein besonderes Spiel. Er coachte den FC Chelsea drei Jahre lang
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=3.html
Salomon Kalou erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für Chelsea. Carlo Ancelotti nahm's gelassen
© Getty
4/27
Salomon Kalou erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für Chelsea. Carlo Ancelotti nahm's gelassen
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=4.html
Chelsea-Keeper Cech verletzte sich ohne Einwirkung eines Gegenspielers und musste mit der Trage vom Platz getragen werden
© Getty
5/27
Chelsea-Keeper Cech verletzte sich ohne Einwirkung eines Gegenspielers und musste mit der Trage vom Platz getragen werden
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=5.html
Ex-Bayern-Spieler Lucio (2. v.l.) bot eine sehr starke Leistung
© Getty
6/27
Ex-Bayern-Spieler Lucio (2. v.l.) bot eine sehr starke Leistung
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=6.html
VfB Stuttgart - FC Barcelona 1:1: Molinaro (l.) bekam es auf der linken Abwehrseite mit Messi zu tun
© Getty
7/27
VfB Stuttgart - FC Barcelona 1:1: Molinaro (l.) bekam es auf der linken Abwehrseite mit Messi zu tun
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=7.html
Barcas Toure (r.) und VfB-Stürmer Cacau im Tiefflug. Cacau brachte den VfB in Führung
© Getty
8/27
Barcas Toure (r.) und VfB-Stürmer Cacau im Tiefflug. Cacau brachte den VfB in Führung
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=8.html
In der zweiten Halbzeit sorgte Ibrahimovic (M.) für den 1:1-Ausgleichstreffer
© Getty
9/27
In der zweiten Halbzeit sorgte Ibrahimovic (M.) für den 1:1-Ausgleichstreffer
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=9.html
Stuttgarts Gebhart (M.) setzt sich gegen zwei Spanier durch
© Getty
10/27
Stuttgarts Gebhart (M.) setzt sich gegen zwei Spanier durch
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=10.html
Das Stuttgarter Führungstor: Cacau (l.) dreht jubelnd ab, Pique (r.) schaut bedröppelt drein
© Getty
11/27
Das Stuttgarter Führungstor: Cacau (l.) dreht jubelnd ab, Pique (r.) schaut bedröppelt drein
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=11.html
Nach einer Unachtsamkeit in der VfB-Defensive schlug Ibrahimovic (M.) zu
© Getty
12/27
Nach einer Unachtsamkeit in der VfB-Defensive schlug Ibrahimovic (M.) zu
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=12.html
FC Bayern München - AC Florenz 2:1: Arjen Robben wird von Florenz' Juan Vargas gestoppt
© Getty
13/27
FC Bayern München - AC Florenz 2:1: Arjen Robben wird von Florenz' Juan Vargas gestoppt
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=13.html
Mark van Bommel im Duell mit Stevan Jovetic (M.), Juan Vargas eilt zu Hilfe
© Getty
14/27
Mark van Bommel im Duell mit Stevan Jovetic (M.), Juan Vargas eilt zu Hilfe
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=14.html
Mit diesem Elfmeter brachte Arjen Robben die Bayern mit dem Halbzeitpfiff in Führung
© Getty
15/27
Mit diesem Elfmeter brachte Arjen Robben die Bayern mit dem Halbzeitpfiff in Führung
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=15.html
Der Ausgleich: Per Kröldrup (l.) kommt nach einer Ecke an die Kugel, Jörg Butt hat keine Abwehrchance
© Getty
16/27
Der Ausgleich: Per Kröldrup (l.) kommt nach einer Ecke an die Kugel, Jörg Butt hat keine Abwehrchance
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=16.html
FC Porto - FC Arsenal 2:1: Rückkehrer Sol Campbell (2.v.r.) köpfte die Gunners zum Ausgleich
© Getty
17/27
FC Porto - FC Arsenal 2:1: Rückkehrer Sol Campbell (2.v.r.) köpfte die Gunners zum Ausgleich
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=17.html
Portos Jorge Fucile lässt sich von Denilson (l.) ausspielen
© Getty
18/27
Portos Jorge Fucile lässt sich von Denilson (l.) ausspielen
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=18.html
Das Siegtor: Micael reagiert nach einem geahndeten Rückpass von Campbell auf Fabianski schnell, legt quer und Falcao trifft
© Getty
19/27
Das Siegtor: Micael reagiert nach einem geahndeten Rückpass von Campbell auf Fabianski schnell, legt quer und Falcao trifft
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=19.html
AC Mailand - Manchester United 2:3: David Beckham (l.) im Duell mit Ji-Sung Park
© Getty
20/27
AC Mailand - Manchester United 2:3: David Beckham (l.) im Duell mit Ji-Sung Park
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=20.html
Nach einem Beckham-Freistoss und Evra-Querschläger erzielte Ronaldinho (r.) die frühe Mailänder Führung
© Getty
21/27
Nach einem Beckham-Freistoss und Evra-Querschläger erzielte Ronaldinho (r.) die frühe Mailänder Führung
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=21.html
Torschützen unter sich: Paul Scholes (l.) traf kurz vor der Pause zum 1:1
© Getty
22/27
Torschützen unter sich: Paul Scholes (l.) traf kurz vor der Pause zum 1:1
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=22.html
Die Entscheidung: Nach dem 2:1 gelingt Wayne Rooney mit diesem Kopfball das 3:1 für die Red Devils
© Getty
23/27
Die Entscheidung: Nach dem 2:1 gelingt Wayne Rooney mit diesem Kopfball das 3:1 für die Red Devils
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=23.html
Jonny Evans (l.) setzt sich in einem Laufduell gegen Milans Pato durch
© Getty
24/27
Jonny Evans (l.) setzt sich in einem Laufduell gegen Milans Pato durch
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=24.html
Olympique Lyon - Real Madrid 1:0: Anthony Reveillere spitzelt Kaka (r.) die Kugel vom Fuß
© Getty
25/27
Olympique Lyon - Real Madrid 1:0: Anthony Reveillere spitzelt Kaka (r.) die Kugel vom Fuß
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=25.html
Reals Gonzalo Higuain (M.) wird von Anthony Reveillere (r.) und Jean-Alain Boumsong in die Zange genommen
© Getty
26/27
Reals Gonzalo Higuain (M.) wird von Anthony Reveillere (r.) und Jean-Alain Boumsong in die Zange genommen
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=26.html
Wieder nix: Cristiano Ronaldo und Real Madrid haben erneut nicht in Lyon gewinnen können
© Getty
27/27
Wieder nix: Cristiano Ronaldo und Real Madrid haben erneut nicht in Lyon gewinnen können
/de/sport/diashows/1002/fussball/champions-league/achtelfinale/beste-bilder-fc-bayern-ac-florenz-real-madrid-ac-mailand-lyon-manchester-united-fc-arsenal-fc-porto,seite=27.html
 

Für SPOX in der Allianz Arena: Thomas Gaber / Christian Bernhard

Diskutieren Drucken Startseite
6. Dezember
7. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.