Fussball

Bericht: Lionel Messi nach Pleite gegen Liverpool von Barca-Fans am Flughafen attackiert

Von SPOX
Lionel Messi musste sich nach der Pleite am Flughafen angeblich mit einigen Fans auseinandersetzen.

Nach dem 0:4 und dem damit verbundenen peinlichen Aus des FC Barcelona im Halbfinale der Champions League beim FC Liverpool ist es einem Bericht der Mundo Deportivo zufolge am Flughafen in Liverpool zu einem Vorfall zwischen Barca-Kapitän Lionel Messi und einigen Anhängern der Katalanen gekommen.

Messi, der wie die komplette Mannschaft an der Anfield Road nicht überzeugen konnte, kam nach einer Doping-Kontrolle mit dem Kluboffiziellen Pepe Costa verspätet am Flughafen an, als eine kleine Gruppe von Barca-Fans Messi beim Securitycheck beleidigte.

Messi, der ebenfalls sichtlich enttäuscht war und die Schmährufe wahrnahm, ging kurz zu den Fans, um ihnen das Spiel aus seiner Sicht zu erklären. Costa passte währenddessen auf, dass alles einigermaßen friedlich blieb. Einige andere Fans verteidigten Messi jedoch und applaudierten dem Argentinier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung