Fussball

Wer zeigt / überträgt Ajax - Tottenham im TV oder LIVESTREAM?

Von SPOX
Das Team von Mauricio Pochettino hatte im Halbfinal-Hinspiel letztlich das Nachsehen gegen junge, unbekümmerte und flinke Ajax-Spieler. Schaffen die Spurs trotzdem den Final-Einzug?

Gestern wurde bereits das erste Halbfinal-Rückspiel der Champions League ausgetragen. Am heutigen Mittwoch steht das zweite und entscheidende Halbfinalspiel zwischen Ajax und Tottenham auf dem Spielplan. Aber wer kümmert sich eigentlich um die Live-Übertragung der Begegnung? SPOX gibt euch die Antwort.

Teste ab sofort das vielfältige Live-Angebot bei DAZN im kostenfreien 30-Tage-Testzeitraum und sehe alle Live-Spiele der UEFA Champions League in voller Länge bei DAZN.

Ajax Amsterdam gegen Tottenham Hotspur: Spieldaten in der Übersicht

Anpfiff der Partie Ajax - Tottenham ist am heutigen Mittwoch um 21 Uhr. Insgesamt treffen beide Vereine erst zum vierten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander.

Vor dem Halbfinal-Hinspiel begegneten sich Ajax und Tottenham zuletzt im Europapokal der Pokalsieger vor 38 Jahren. In zwei Duellen setzten sich die Engländer einmal mit 3:0 und einmal mit 3:1 gegen Amsterdam durch.

Der vierte Vergleich auf europäischem Niveau findet in Amsterdams Johan Cruijff ArenA statt. Folgendes deutsches Schiedsrichter-Gespann leitet die anstehenden Champions-League-Begegnung in Amsterdam:

  • Schiedsrichter: Felix Brych
  • Assistenten: Mark Borsch, Stefan Lupp
  • Vierter Offizieller: Deniz Aytekin
  • Video-Assistenten: Bastian Dankert, Marco Fritz

Ajax - Tottenham Hotspur: Wer zeigt die Partie im TV/LIVESTREAM?

Seit dem Champions-League-Halbfinale werden alle Live-Spiele sowohl im Pay-TV bei Sky als auch beim Streaming-Anbieter DAZN ausgestrahlt.

Eine Viertelstunde vor Spielbeginn geht die Vorberichterstattung auf DAZN los. Dann geht folgendes Trio live auf Sendung:

  • Moderator: Tobias Wahnschaffe
  • Kommentator: Uli Hebel
  • Experte: Ralph Gunesch

Die Live-Übertragung auf DAZN startet um 20.45 Uhr, das Spiel ist bei DAZN (Deutschland) und bei DAZN Austria (Österreich) abrufbar.

Sky beginnt mit seiner Berichterstattung zum Spiel im Rahmen der Champions-League-Sendung "Mittwoch der Champions" auf Sky Sport 1 ab 19.30 Uhr. Dabei begrüßt das Sky-Trio Leopold-Hamann-Meijer folgende Gäste im Sky-Studio:

  • Reiner Calmund (Ex-Bundesliga-Manager)
  • Tobias Schweinsteiger (ehemaliger Unterhaching-Profi und jetziger Trainer FC Juniors OÖ)

Sky zeigt die Partie sowohl im TV auf Sky Sport 1 und Sky Sport Austria als auch im Livestream bei Sky Go.

Champions League: Alle Highlights der Halbfinal-Begegnungen

Unmittelbar nach Spielende könnt ihr Chancen, Tore und strittige Szenen via Re-Live bei DAZN abrufen. Das heißt: ihr könnt einzelne Spiel-Sequenzen beliebig oft vor- und zurückspulen, sodass keine entscheidende Aktion an euch vorbei geht.

Außerdem liefert DAZN nach Ende jeder Champions-League-Partie einen Highlight-Zusammenschnitt, der jeweils die wichtigsten Spielszenen beinhaltet. Neben dem Re-Live und einzelnen Highlight-Clips liefert DAZN auch regelmäßig umfangreiche Hintergrundberichte (Interviews, Analysen, Vorberichte).

DAZN kümmert sich nicht nur um die Live-Übertragung von Champions-League-Spielen, sondern bietet ebenso Live-Inhalte aus der Premier League, Primera Division oder Serie A.

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur: Die Aufstellungen

Ajax-Coach Erik ten Hag muss beim anstehenden Champions-League-Heimspiel nur auf zwei verletzte Profis verzichten (Eiting, Bande). Top-Stürmer David Neres startet nach einer Verletzung kurzfristig nicht.

  • Ajax Amsterdam - Onana - Mazraoui, de Ligt, Blind, Tagliafico - Schöne, F. de Jong - van de Beek - Ziyech, Tadic, Kasper Dolberg

Auch bei den Spurs sind keine größeren Startelf-Änderungen wahrscheinlich. Tottenham-Star Harry Kane (schwere Bänderverletzung im Knöchel) fällt weiterhin aus.

  • Tottenham Hotspur - Lloris - Trippier, Alderweireld, Vertonghen, D. Rose - Wanyama - Sissoko, Alli - Eriksen - Lucas Moura, Son

Ajax und Spurs - Die aktuelle Formkurve vor dem Halbfinal-Rückspiel

  • Ajax - Die letzten fünf Pflichtspiel-Ergebnisse:
DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
05.05.19Niederl. PokalWillem II TilburgAjax Amsterdam0:4
30.04.19Champions LeagueTottenham HotspurAjax Amsterdam0:1
23.04.19EredivisieAjax AmsterdamVitesse Arnheim4:2
20.04.19EredivisieFC GroningenAjax Amsterdam0:1
16.04.19Champions LeagueJuventus TurinAjax Amsterdam1:2
  • Tottenham - Die letzten fünf Pflichtspiel-Ergebnisse:
DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
04.05.19Premier LeagueAFC BournemouthTottenham Hotspur1:0
30.04.19Champions LeagueTottenham HotspurAjax Amsterdam0:1
27.04.19Premier LeagueTottenham HotspurWest Ham United0:1
23.04.19Premier LeagueTottenham HotspurBrighton & Hove Albion1:0
20.04.19Premier LeagueManchester CityTottenham Hotspur1:0

Champions League: Die Finalspiele der vergangenen zehn Jahre

Bereits im vergangenen Jahr stand der FC Liverpool im Endspiel und will im zweiten Anlauf die Niederlage gegen Real Madrid (1:3 vergessen machen).

SaisonAustragungsortSiegerFinalistErgebnis
2008/09RomFC BarcelonaManchester United2:0
2009/10MadridInter MailandFC Bayern München2:0
2010/11LondonFC BarcelonaManchester United3:1
2011/12MünchenFC ChelseaFC Bayern München4:3 n.E.
2012/13LondonFC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:1
2013/14LissabonReal MadridAtletico Madrid4:1 n.V.
2014/15BerlinFC BarcelonaJuventus Turin3:1
2015/16MailandReal MadridAtletico Madrid5:3 n.E.
2016/17CardiffReal MadridJuventus Turin4:1
2017/18KiewReal MadridFC Liverpool3:1
2018/19Madrid---
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung