Fussball

Liverpool-Legende Ian Rush: Robert Lewandowski ein "gigantischer Spieler"

Von Ben Barthmann
Robert Lewandowski könnte für den FC Bayern München zum entscheidenden Faktor in der Champions League werden.

Ian Rush hat den FC Liverpool vor dem Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Bayern München von Torjäger Robert Lewandowski geschwärmt.

"Er ist der Mann für die Tore. Du kannst ihn kaum davon abhalten. Er ist die Hauptfigur, ein gigantischer Spieler", sagte Rush im kicker über Lewandowski. Der Pole sei beim FC Bayern der wichtigste Spieler, dicht gefolgt von Thomas Müller: "Wenn es die Liverpooler schaffen, Lewandowski am Toreschießen zu hindern, haben sie eine Chance."

Entscheidend dafür sei van Dijk, der das Hinspiel verpasste. Der Niederländer steht Jürgen Klopp aber in der Allianz Arena wieder zur Verfügung: "Er ist für mich der Spieler des Jahres. Er spielt hervorragend. Ich dachte, die Bayern könnten auswärts treffen; sie schafften es nicht. Im Rückspiel wird es für München schwieriger."

Ian Rush: FC Liverpool ähnlich zum FC Bayern

Gleichwohl geht Rush noch immer von einer "50:50-Geschichte" aus, ob die Bayern oder Liverpool nach dem 0:0 im Hinspiel das Viertelfinale erreichen. "Die Bayern spielten gut in Liverpool, zu Hause aber werden sie versuchen, ein Tor zu machen, was uns in die Karten spielen wird", ordnete Rush ein.

Nicht zuletzt der historische Vergleich beider Klubs würde ein enges Rennen nahelegen, betonte der 57-Jährige: "Liverpool und Bayern sind irgendwie identische Klubs, ihre Tradition und Historie garantieren große und ausgeglichene Spiele."

Selbst traf Rush in seiner aktiven Zeit nur einmal auf den FC Bayern. Im Pokal der Landesmeister 1980/81 stand der Waliser zwar 90 Minuten des Halbfinal-Hinspiels auf dem Platz, traf aber nicht. Im Rückspiel musste der Rekordtorschütze der Reds dann auf der Bank verfolgen, wie seine Mitspieler durch ein 1:1 das Finale erreichten.

Ian Rush: Jürgen Klopp "fantastisch" für den FC Liverpool

Für das Spiel am Mittwochabend (21 Uhr im LIVETICKER) setzt Rush sein Vertrauen in Trainer Jürgen Klopp. "Er macht einen fantastischen Job. Ich mag ihn, er hat Ehrgeiz, Elan", sagte Rush. Der deutsche Trainer sei "fantastisch für Liverpool", weshalb sich die Klub-Legende eine lang anhaltende Zusammenarbeit wünscht.

Dass die Spieler aufgrund von Klopps laufintensivem Spiel inzwschen ermüdet wären, wollte Rush nicht gelten lassen: "Müde bist du nur, wenn du keine Spiele gewinnst. Jetzt kommt die Phase, in der es für Liverpool um den Titel in der Liga geht."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung