Fussball

FC Bayern endgültig ohne Jerome Boateng in Liverpool

Von SPOX
Jerome Boateng wird dem FC Bayern in Liverpool fehlen.
© getty

Der FC Bayern München muss im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Liverpool am Dienstag (21.00 Uhr/LIVETICKER) endgültig ohne Innenverteidiger Jerome Boateng auskommen.

Wie der Fußball-Rekordmeister via Twitter mitteilte, werde der 30 Jahre alte Nationalspieler wegen seines Magen-Darm-Infektes nicht mehr nach Liverpool nachreisen.

Trainer Niko Kovac hatte am Montag bereits Zweifel geäußert: "Das ist eine gefährliche Geschichte, er kann auch die Kollegen anstecken."

FCB: Goretzka und Coman wohl fit für Liverpool

Vor dem Kracher am Abend an der Anfield Road gibt es aber dennoch auch gute Nachrichten für den Rekordmeister. Gegen Liverpool kann Kovac vermutlich auf Leon Goretzka und Kingsley Coman zurückgreifen. Beide waren zuletzt angeschlagen, nahmen jedoch am Anschwitzen am Dienstagmittag teil.

Goretzka fehlte am Montag beim Abschlusstraining aufgrund einer "leichten Reizung im rechten Knöchel". Coman hatte sich beim 3:2-Sieg der Bayern in Augsburg am Freitag eine Blessur im bereits mehrfach lädierten linken Sprunggelenk zugezogen.

Sowohl Sportdirektor Hasan Salihamidzic als auch Trainer Niko Kovac gaben sich am Montag bezüglich des Fitnesszustands von Coman zuversichtlich. "Es wird von Stunde zu Stunde besser. Wir haben noch 24 Stunden, um ihn hinzubekommen. Wir sind optimistisch, dass wir ihn in der Form sehen, in der wir ihn in den vergangenen Wochen gesehen haben", sagte Kovac.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung