Fussball

FC Liverpool: Jürgen Klopp schwärmt von Alisson Becker

Von SPOX
Alisson Becker bewahrte den FC Liverpool mit einem Reflex vor dem Aus.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp hat Torhüter Alisson Becker wegen dessen Reflex in der Nachspielzeit in der Champions League gegen Napoli (1:0) in den höchsten Tönen gelobt. "Das war die Parade der Saison. Ich habe keine Ahnung, wie ihm das gelungen ist. Gott sei Dank haben wir ihn", schwärmte Klopp im Nachgang bei Viasport.

"Wenn ich gewusst hätte, wie gut er ist, hätte ich sogar doppelt so viel für ihn bezahlt. Ich habe keine Worte für diese Parade, es war für uns die Rettung heute Abend", so Klopp weiter.

"Es war nicht seine einzige Parade. Alisson Becker hatte heute viel zu tun. Seine Ruhe am Ball hilft uns im Aufbauspiel sehr. Beim Rauslaufen ist er hervorragend und diese Parade war einfach unglaublich", ergänzte der 51-Jährige auf der anschließenden Pressekonferenz und fuhr fort: "Aber wenn wir auf allen Positionen so verteidigen wie heute, dann muss er uns nicht 20-mal aus der Patsche helfen. Er hat es dennoch heute gemacht, unglaublich. Ich habe noch nie so etwas gesehen."

Jürgen Klopp adelt Alisson: "Keine Worte für diese Parade"

Auch Linksverteidiger Andrew Robertson stimmte in die Lobeshymne ein und bestätigte die Wahrnehmung seines Trainers: "Es war eine unglaubliche Parade von Alisson", sagte der schottische Nationalspieler bei BT Sport.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung