BVB - Atletico: Die voraussichtlichen Aufstellungen

 
Mit Atletico Madrid wartet auf Bundesliga-Überflieger Borussia Dortmund in der Champions League nun ein echter Gradmesser. Wie lässt Lucien Favre gegen die Colchoneros auflaufen? SPOX zeigt die voraussichtlichen Aufstellungen.
© getty
Mit Atletico Madrid wartet auf Bundesliga-Überflieger Borussia Dortmund in der Champions League nun ein echter Gradmesser. Wie lässt Lucien Favre gegen die Colchoneros auflaufen? SPOX zeigt die voraussichtlichen Aufstellungen.
BORUSSIA DORTMUND - TOR: Roman Bürki
BORUSSIA DORTMUND - TOR: Roman Bürki
ABWEHR: Lukasz Pisczczek
© getty
ABWEHR: Lukasz Pisczczek
Abdou Diallo
© getty
Abdou Diallo
Dan-Axel Zagadou
© getty
Dan-Axel Zagadou
Achraf Hakimi
© getty
Achraf Hakimi
MITTELFELD: Axel Witsel (m.).
© getty
MITTELFELD: Axel Witsel (m.).
Thomas Delaney
© getty
Thomas Delaney
Jadon Sancho
© getty
Jadon Sancho
Marco Reus
© getty
Marco Reus
Jacob Bruun Larsen
© getty
Jacob Bruun Larsen
STURM: Paco Alcacer
© getty
STURM: Paco Alcacer
So könnte die BVB-Aufstellung heute abend aussehen. Ein Fragezeichen steht aber noch hinter dem Einsatz von Top-Torjäger Alcacer. Sollte der Spanier ausfallen, könnte Maximilian Philipp in die Spitze rücken.
© SPOX
So könnte die BVB-Aufstellung heute abend aussehen. Ein Fragezeichen steht aber noch hinter dem Einsatz von Top-Torjäger Alcacer. Sollte der Spanier ausfallen, könnte Maximilian Philipp in die Spitze rücken.
ATLETICO MADRID - TOR: Jan Oblak
© getty
ATLETICO MADRID - TOR: Jan Oblak
ABWEHR: Juanfran
© getty
ABWEHR: Juanfran
Diego Godin
© getty
Diego Godin
Lucas Hernandez
© getty
Lucas Hernandez
Filipe Luis
© getty
Filipe Luis
MITTELFELD: Koke
© getty
MITTELFELD: Koke
Rodrigo
© getty
Rodrigo
Saul Niguez
© getty
Saul Niguez
Thomas Lemar
© getty
Thomas Lemar
STURM: Antoine Griezmann (r.)
© getty
STURM: Antoine Griezmann (r.)
Diego Costa
© getty
Diego Costa
Atletico kommt mit geballter Offensivpower in den Signal Iduna Park. In der Abwehr könnte es aber noch eine Umstellung geben. Schließlich musste Rechtsverteidiger Juanfran das Abschlusstraining abbrechen. Dann stünde Santiago Arias bereit.
© SPOX
Atletico kommt mit geballter Offensivpower in den Signal Iduna Park. In der Abwehr könnte es aber noch eine Umstellung geben. Schließlich musste Rechtsverteidiger Juanfran das Abschlusstraining abbrechen. Dann stünde Santiago Arias bereit.
1 / 1
Werbung
Werbung