Fussball

Lokomotive Moskau gegen FC Schalke 04 heute live im TV und Livestream verfolgen

Von SPOX
Mit der spielerischen Leistung gegen den FC Porto kann Schalke zufrieden sein.
© getty

Nach dem unglücklichen 1:1 gegen Porto ist der FC Schalke am zweiten Spieltag der CL-Gruppenphase heute Abend bei Lokomotive Moskau (18.55 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) gefordert. Alle Informationen zur Partie und der Übertragung im TV und Livestream findet ihr hier.

Im Parallelspiel der Gruppe D trifft der FC Porto auf Galatasaray Istanbul, die das erste Spiel mit 3:0 gegen Moskau gewannen.

Lokomotive Moskau gegen FC Schalke in der Champions League: Wann und wo?

Schiedsrichter Anthony Taylor wird das Spiel zwischen Moskau und Schalke um 18.55 Uhr deutscher Zeit anpfeifen. Gespielt wird in der RZD-Arena in Moskau, die mit 27.320 Plätzen zu den kleinsten Stadien der Champions League gehört.

Champions League: Moskau gegen Schalke heute live im TV und Livestream sehen

Die Partie Lokomotive Moskau gegen den FC Schalke wird nicht im deutschen Free-TV zu sehen sein. Dafür hat sich der Streaming-Dienst DAZN die Rechte für insgesamt 104 Spiele der Champions League gesichert - und zeigt auch das Spiel zwischen Moskau und Schalke live und exklusiv. Der Pay-TV-Sender Sky bietet euch zudem die Möglichkeit die Partie in einer Konferenz aus allen laufenden Spielen zu schauen. Wie genau die Aufteilung zwischen den Sendern abläuft, lest ihr hier.

DAZN hat neben der Champions League auch viele weitere Highlights im Programm. Internationaler Spitzenfußball kann auch aus Premier League, Primera Division, Serie A, Ligue 1 und der UEFA Europa League auf DAZN bestaunt werden. Das Abonnement kostet 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Zudem ist der erste Monat sogar kostenlos.

Lokomotive Moskau gegen FC Schalke: Champions League als Heilpflaster

Obwohl der FC Schalke heute Abend als Favorit in die Partie geht, könnten die Vorzeichen bei beiden Teams kaum identischer sein. Sowohl Moskau als auch Schalke spielten im Vorjahr eine überraschend gute Saison und wurden in der Liga Meister bzw. Vizemeister.

Beide Teams können in der laufenden Saison allerdings noch nicht an die guten Leistungen anknüpfen. Während Schalke mit drei Punkten aus sechs Spielen auf dem 17. Platz steht, findet sich Lokomotive in der russischen Liga immerhin auf Platz 7 wieder. Der Abstand auf Tabellenführer Zenit beträgt nach neun Spielen allerdings schon zehn Punkte.

Champions League: Tabelle in der Gruppe E

PlatzTeamTorverhältnisPunkte
1Galatasaray Istanbul3:03
2FC Schalke 041:11
3FC Porto1:11
4Lokomotive Moskau0:30

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung