Fussball

FC Schalke 04 - FC Porto: Tore, Daten und Fakten zum Champions-League-Auftakt von S04

Von SPOX
Der FC Schalke 04 traf zum Auftakt auf den FC Porto.

Der FC Schalke 04 hat am 1. Spieltag der Champions-League-Saison 2018/19 1:1 gegen den FC Porto gespielt. SPOX zeigt euch die wichtigsten Daten und Fakten zum Spiel.

Breel Embolo brachte Königsblau mit 1:0 in Führung, Otavio gelang der Ausgleich für die Gäste.

FC Schalke 04 - FC Porto 1:1 (0:0)

  • Tore: 1:0 Embolo (64.), 1:1 Otavio (75./FE)
  • Bes. Vorkommnis: Fährmann hält Elfmeter gegen Telles

Schalke gegen Porto: Daten und Fakten zum Champions-League-Auftakt

StatistikFC Schalke 04FC Porto
Torschüsse1110
Torschüsse aufs Tor25
Torschüsse innerhalb des Strafraums67
Torschüsse außerhalb des Strafraums53
Ecken73
Fouls1316
Abseits40
Zweikampfquote51,4 Prozent48,6 Prozent
Pässe277448
Passgenauigkeit66,8 Prozent76,8 Prozent

*Alle Daten beziehen sich auf den Datenlieferanten Opta.

Schalke 04 gegen Porto: Fakten zur Einordnung

  • Naldo sorgte gegen Porto für ein Novum: Der Brasilianer ist mit 36 Jahren der älteste Spieler der Schalker Champions-League-Geschichte.
  • Für Königsblau war es der erste Auftritt in der Champions League seit 1288 Tagen. Damals gewann S04 in einem Spektakel mit 4:3 gegen Real Madrid.

Wo kann ich die Champions League 2018/19 live sehen?

Ab der Saison 2018/19 wird die UEFA Champions League nicht mehr im Free-TV, sondern auf DAZN und Sky übertragen. Hier gibt es die genaue Übersicht darüber, welche Spiele auf Sky und welche Partien auf DAZN übertragen werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung