Fussball

BVB: Mögliche Gegner in der Champions-League-Gruppenphase für Borussia Dortmund

Von SPOX
Dienstag, 28.08.2018 | 14:44 Uhr
Der BVB befindet sich in Topf 2.
© getty

Nachdem der BVB im vergangenen Jahr in der Gruppenphase der Champions League gescheitert war, soll in dieser Saison wieder das Weiterkommen gelingen. SPOX zeigt, auf welche Gegner Borussia Dortmund in der Gruppenphase zugelost werden könnten.

Die Auslosung für die Gruppenphase findet am Donnerstag um 18 Uhr im Grimaldi Forum in Monaco statt (live im LIVETICKER und auf DAZN).

BVB bei der Champions-League-Auslosung: Dortmund in Lostopf 2

Durch die konstante und zumeist erfolgreiche Teilnahme des BVB an der Königsklasse in den letzten Jahren befindet sich der BVB bei der Auslosung im zweiten Topf. Im gleichen Topf befinden sich beispielsweise Manchester United, Tottenham Hotspur und der SSC Neapel. Auf diese Gegner kann der BVB in der Gruppenphase also nicht treffen.

Selbst bei einer noch besseren Ausbeute in den letzten Jahren hätte der BVB nicht in den ersten Topf aufsteigen können, da dieser für die Meister der besten sechs europäischen Ligen sowie die Sieger der beiden europäischen Wettbewerbe reserviert ist.

Champions-League-Auslosung: BVB droht "Todesgruppe" mit großen Namen

Für den BVB können sich dabei sehr unterschiedlich starke Gruppen ergeben. Beispielsweise ist eine echte Todesgruppe mit Titelverteidiger Real Madrid, Vorjahresfinalist Liverpool sowie Inter Mailand möglich. Gegen Real Madrid scheiterte der BVB bereits im vergangenen Jahr.

Allerdings wäre auch eine vermeintlich einfach Gruppe möglich. So könnten die Dortmunder etwa gegen den russischen Meister Lokomotive Moskau, Dynamo Kiew und AEK Athen spielen. In dieser Konstellation wären die Schwarz-Gelben absoluter Favorit auf den Gruppensieg.

Champions League - Die voraussichtlichen Lostöpfe:

Topf 1Topf 2Topf 3Topf 4
Real MadridBorussia DortmundFC Schalke 04Club Brügge
Atletico MadridFC PortoOlympique LyonGalatasaray
FC BarcelonaManchester UnitedAS MonacoInter Mailand
FC Bayern MünchenShakhtar DonetskZSKA MoskauTSG Hoffenheim
Manchester CitySSC NeapelFC Liverpool*MOL Vidi/AEK Athen (1:2)
Juventus TurinTottenham HotspurAjax Amsterdam/Dynamo Kiew (3:1)PSV Eindhoven*/BATE Borisov* (2:3)
Paris Saint-GermainAS RomFC Salzburg/Roter Stern Belgrad* (0:0)Viktoria Pilsen*
Lokomotive MoskauBenfica SL/PAOK* (Hinspiel 1:1)FC Valencia*Young Boys Bern/Dinamo Zagreb (1:1)

* Bei diesen Klubs ergeben sich aufgrund des Klubkoeffizienten folgende Besonderheiten:

  • PAOK: Sollte sich PAOK qualifizieren, wäre der Verein definitiv in Topf 4.
  • FC Liverpool: Sollte Benfica nicht die Gruppenphase erreichen, würden die Reds sich in Topf 2 befinden.
  • Roter Stern Belgrad: Kommt Belgrad gegen Salzburg weiter, befinden sie sich in Topf 4.
  • FC Valencia: In dem Fall, dass sowohl Benfica, Salzburg und BATE weiterkommen, würde Valencia noch in den vierten Topf abrutschen.
  • PSV Eindhoven: Wenn Salzburg oder Benfica Lissabon scheitern, würde PSV es noch in Topf 3 schaffen.
  • BATE Borisov: Qualifizieren sich die Weißrussen, sind sie im dritten Topf.
  • Viktoria Pilsen: Nur wenn sowohl Salzburg als auch Benfica scheitern, würden die Tschechen es noch in den dritten Topf schaffen.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung