Champions League Finale 2020: Austragungsort, Stadion und Termin des Finals

Von SPOX
Donnerstag, 24.05.2018 | 17:06 Uhr
Das Finale der Champions League 2019/20 findet in Istanbul statt.
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die UEFA hat bekannt gegeben, wo das Finale der Champions League 2019/20 ausgetragen wird. Es geht zurück an einen historischen Ort, an sich eines der größten Wunder in der Königsklasse abgespielt hat. Hier gibt es alle Infos zum Austragungsort und dem Stadion.

Champions League 2019/20: Wo findet das Finale 2020 statt?

Das Champions-League-Finale 2020 wird in Istanbul ausgetragen: Austragungsstätte ist das Atatürk-Olympiastadion. Das Atatürk-Olympiastadion ist in der Türkei das größte Fußballstadion, das darüber hinaus noch über eine Leichtathletikanlage besitzt.

Es befindet sich auf der euroäischen Seite Istanbul und gehört zum Stadtbezirk Ziya Gökalp Mahallesi.

Champions-League-Finale 2020: Fakten zum Atatürk Olympiastadion

HeimteamÜmraniyespor
Kapazität76.092
Baubeginn1987
Erstes Spiel31.07.2002: Galatasaray - Olympiakos Piräus

AC Milan - FC Liverpool 2005 in Istanbul: Die magische Final-Nacht

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Finale der Champions League in Istanbul ausgetragen wird. Bereits 2005 wurde der Champions-League-Sieger im Atatürk-Olympiastadion gekürt. Es sollte eine denkwürdige Nacht im Mai werden.

Damals gewann der FC Liverpool in einem legendären Spiel gegen den AC Milan. Die Italiener gingen durch Tore von Paolo Maldini und Hernan Crespo (2) mit 3:0 in Führung, ehe Steven Gerrard, Vladimir Smicer und Xabi Alonso die Reds zurück ins Spiel brachten. Letztlich gewannen die Reds im Elfmeterschießen.

Champions-League-Finale: Austragungsorte der letzten Jahre

SaisonAustragungsortStadionSieger
2017/18KiewNSK Olimpiyskyi???
2016/17CardiffMillennium StadiumReal Madrid
2015/16MailandGiuseppe-Meazza-StadionReal Madrid
2014/15BerlinOlympiastadion BerlinFC Barcelona
2013/14LissabonEstadio da LuzReal Madrid
2012/13LondonWembley-StadionFC Bayern München
2011/12MünchenAllianz ArenaFC Chelsea
2010/11LondonWembley-StadionFC Barcelona
2009/10MadridEstadio Santiago BernabeuInter
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung