Noten und Einzelkritik zu FC Sevilla - FC Bayern: Münchner Musterschüler - und einmal die 6

 
Dienstag, 03.04.2018 | 23:19 Uhr
Ohne James, ohne Robben und ohne Alaba gingen die Bayern das Viertelfinal-Hinspiel in Sevilla an - und fahren mit einem 2:1-Sieg im Gepäck nach Hause. SPOX hat die Spieler des Rekordmeisters unter die Lupe genommen.
© getty
Ohne James, ohne Robben und ohne Alaba gingen die Bayern das Viertelfinal-Hinspiel in Sevilla an - und fahren mit einem 2:1-Sieg im Gepäck nach Hause. SPOX hat die Spieler des Rekordmeisters unter die Lupe genommen.
Sven Ulreich: Machtlos beim Tor musste der Keeper nur einmal ernsthaft eingreifen – hielt in der 81. Minute aber stark gegen Ramirez. Ansonsten souverän bei Ecken und sicher im Spiel hinten raus. Note: 2.
© getty
Sven Ulreich: Machtlos beim Tor musste der Keeper nur einmal ernsthaft eingreifen – hielt in der 81. Minute aber stark gegen Ramirez. Ansonsten souverän bei Ecken und sicher im Spiel hinten raus. Note: 2.
Joshua Kimmich: Ließ in Hälfte eins zwar einige Flanken zu, glänzte aber mit guter Antizipation und mehreren wichtigen Ballgewinnen gegen die Tempoangriffe Sevillas. Brachte 92 Prozent der Pässe an den Mann, schlug mit acht die meisten Flanken. Note: 2,5.
© getty
Joshua Kimmich: Ließ in Hälfte eins zwar einige Flanken zu, glänzte aber mit guter Antizipation und mehreren wichtigen Ballgewinnen gegen die Tempoangriffe Sevillas. Brachte 92 Prozent der Pässe an den Mann, schlug mit acht die meisten Flanken. Note: 2,5.
Jerome Boateng: Leistete sich vor Martinez’ Rettungsgrätsche (49.) den Fehler im Aufbau. Sonst defensiv stabil, zudem mit dem starken Seitenwechsel vor dem 2:1. Note: 3.
© getty
Jerome Boateng: Leistete sich vor Martinez’ Rettungsgrätsche (49.) den Fehler im Aufbau. Sonst defensiv stabil, zudem mit dem starken Seitenwechsel vor dem 2:1. Note: 3.
Mats Hummels: Gute Kopfballchance schon nach zwei Minuten, die der Verteidiger neben den Kasten setzte. In der Defensive unter dem Strich sehr souverän. Verlor im ganzen Spiel nur einen Zweikampf. Note: 2,5.
© getty
Mats Hummels: Gute Kopfballchance schon nach zwei Minuten, die der Verteidiger neben den Kasten setzte. In der Defensive unter dem Strich sehr souverän. Verlor im ganzen Spiel nur einen Zweikampf. Note: 2,5.
Juan Bernat: Grauenhafte Vorstellung! Brachte seine Nebenleute schon früh mit schlampigen und nervösen Aktionen in Bedrängnis und blieb ein Unsicherheitsfaktor. Zweikampfverhalten und Stellungsspiel beim 0:1 indiskutabel. Musste zur Pause raus. Note: 6.
© getty
Juan Bernat: Grauenhafte Vorstellung! Brachte seine Nebenleute schon früh mit schlampigen und nervösen Aktionen in Bedrängnis und blieb ein Unsicherheitsfaktor. Zweikampfverhalten und Stellungsspiel beim 0:1 indiskutabel. Musste zur Pause raus. Note: 6.
Javi Martinez: Lange nicht so staubsaugerhaft wie gewohnt, packte aber in der 49. Minute ein Monster-Tackling aus und bewahrte den FCB vor dem 1:2. In der Folge der Herr im Mittelfeld. Vergab in Minute 66 eine Hundertprozentige. Note: 2.
© getty
Javi Martinez: Lange nicht so staubsaugerhaft wie gewohnt, packte aber in der 49. Minute ein Monster-Tackling aus und bewahrte den FCB vor dem 1:2. In der Folge der Herr im Mittelfeld. Vergab in Minute 66 eine Hundertprozentige. Note: 2.
Arturo Vidal: Wach, zweikampfstark und umsichtig - war in der Anfangsphase Bayerns bester Mann, verletzte sich aber früh in der Partie. Musste nach 36 Minuten schließlich vom Feld. Note: 2.
© getty
Arturo Vidal: Wach, zweikampfstark und umsichtig - war in der Anfangsphase Bayerns bester Mann, verletzte sich aber früh in der Partie. Musste nach 36 Minuten schließlich vom Feld. Note: 2.
Thiago: Die ordnende Hand der Münchner. Auch in der hektischen ersten Halbzeit ballsicher und mit Überblick. Glänzte immer wieder als Balleroberer und köpfelte das 2:1. Note: 1,5.
© getty
Thiago: Die ordnende Hand der Münchner. Auch in der hektischen ersten Halbzeit ballsicher und mit Überblick. Glänzte immer wieder als Balleroberer und köpfelte das 2:1. Note: 1,5.
Thomas Müller: Viel unterwegs zwischen den Linien verhedderte sich Müller auf der Suche nach Lücken zu oft in der Defensive der Spanier. Leitete den Ausgleich durch ein gute Verlagerung ein, blieb ansonsten aber wirkungslos in der Offensive. Note: 4.
© getty
Thomas Müller: Viel unterwegs zwischen den Linien verhedderte sich Müller auf der Suche nach Lücken zu oft in der Defensive der Spanier. Leitete den Ausgleich durch ein gute Verlagerung ein, blieb ansonsten aber wirkungslos in der Offensive. Note: 4.
Robert Lewandowski: Extrem undankbarer Abend. In der kompakt stehenden Sevilla-Defensive komplett abgemeldet. Wirkungslos, wenn er sich mal ins Mittelfeld fallen ließ. Bei seiner Chance nach 83 Minuten zu eigensinnig. Note: 5.
© getty
Robert Lewandowski: Extrem undankbarer Abend. In der kompakt stehenden Sevilla-Defensive komplett abgemeldet. Wirkungslos, wenn er sich mal ins Mittelfeld fallen ließ. Bei seiner Chance nach 83 Minuten zu eigensinnig. Note: 5.
Franck Ribery: Hitzköpfig nach 13 Minuten, als er für einen Schubser glücklicherweise nur Gelb kassierte. Abgesehen davon spielstark mit guten Vorstößen über seine Seite. Spielte den Ball vor dem Eigentor zum 1:1 und bereitete das 2:1 vor. Note: 1,5.
© getty
Franck Ribery: Hitzköpfig nach 13 Minuten, als er für einen Schubser glücklicherweise nur Gelb kassierte. Abgesehen davon spielstark mit guten Vorstößen über seine Seite. Spielte den Ball vor dem Eigentor zum 1:1 und bereitete das 2:1 vor. Note: 1,5.
James Rodriguez: Nach 36 Minuten für den angeschlagenen Vidal eingewechselt, eine Minute später mit dem Pass auf Ribery vor dem 1:1. Sensationell sicher im Passspiel – in der Hälfte Sevillas ohne einen einzigen Fehlpass. Note: 2.
© getty
James Rodriguez: Nach 36 Minuten für den angeschlagenen Vidal eingewechselt, eine Minute später mit dem Pass auf Ribery vor dem 1:1. Sensationell sicher im Passspiel – in der Hälfte Sevillas ohne einen einzigen Fehlpass. Note: 2.
Rafinha: Kam zur Pause für den völlig überforderten Bernat, was das Spiel der Münchner merklich beruhigte. Clever, routiniert - ohne große Highlights, dafür mit guten Ballgewinnen. Note: 2.
© getty
Rafinha: Kam zur Pause für den völlig überforderten Bernat, was das Spiel der Münchner merklich beruhigte. Clever, routiniert - ohne große Highlights, dafür mit guten Ballgewinnen. Note: 2.
Arjen Robben: Kam in der Schlussphase für Franck Ribery, blieb aber ohne nennenswerte Szene. Ohne Bewertung.
© getty
Arjen Robben: Kam in der Schlussphase für Franck Ribery, blieb aber ohne nennenswerte Szene. Ohne Bewertung.
1 / 1
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com