Fussball

FC Liverpool gegen AS Rom - Champions-League heute live: TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FC Liverpool besieht Manchester City auf dem Weg ins CL-Halbfinale.
© getty

Im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals empfängt der FC Liverpool das Überraschungsteam aus Rom. Die Mannschaft von Jürgen Klopp möchte im Halbfinale schon mal die Weichen auf Finaleinzug stellen. Jedoch wird die Roma darauf aus sein, genau dies zu verhindern. SPOX gibt Euch alle Infos zu der Begegnung und zeigt Euch, wo Ihr das Spiel live verfolgen könnt.

Der FC Liverpool steht nach einer fulminanten Viertelfinal-Paarung mit dem Ligakonkurrenten Manchester City in der Runde der letzten Vier. Nach einem starken 3:0 im Hinspiel im Anfield, konnte man auch im Rückspiel einen 2:1-Erfolg einfahren.

Weniger deutlich war das bei der Roma. Nach einem 1:4 im Hinspiel gegen den FC Barcelona hatte man in Italien bereits alle Hoffnungen auf einen Halbfinaleinzug verloren. Doch im Rückspiel wuchs die Roma über sich hinaus und zog durch ein mirakulöses 3:0 doch noch in die nächste Runde ein.

Wo und wann findet Liverpool gegen Rom statt?

Die Partie steigt am Dienstag, den 24.04. Anpfiff ist um 20.45 Uhr an der denkwürdigen Anfield Road in Liverpool.

Wo kann ich FC Liverpool gegen AS Rom im Livestream sehen?

Die Übertragungsechte für die Partie liegen exklusiv beim Pay-TV Anbieter Sky. Zusätzlich zur TV-Übertragung kann man als Sky-Kunde die Partie auch im Livestream mit Sky Go verfolgen.

Darüber hinaus bietet SPOX auch einen LIVETICKER zum Spiel an.

Liverpool vs. Roma: Die offiziellen Aufstellungen

  • FC Liverpool: Karius - Alexander-Arnold, Lovren, van Dijk, Robertson - Oxlade-Chamberlain, Henderson, Milner - Salah, Firmino, Mane
  • AS Rom: Alisson - Juan Jesus, Manolas, Fazio - Florenzi, de Rossi, Strootman, Kolarov - Nainggolan - Ünder, Dzeko

FC Liverpool: Der Weg ins Halbfinale

Liverpool musste den Weg über die Qualifikation gehen. Nach einem engen Spiel in Hoffenheim gewannen die Reds dann aber deutlich vor eigenem Publikum. In der Gruppenphase lief Jürgen Klopps Offensive zweimal extrem heiß und fegte Maribor und Moskau jeweils mit 7:0 vom Feld.

Im Hinspiel des Achtelfinals folgte schon das nächste Schützenfest, als man 5:0 in Porto gewann. Beim 0:0 im Rückspiel schonte Klopp dann einige seiner Stars. Das ganz große Aufsehen sorgte Liverpool dann aber erst mit dem Weiterkommen gegen Manchester City, das von vielen Experten schon als möglicher Titelträger ausgerufen worden war.

WettbewerbRundeHeimAuswärtsErgebnis
Champions LeagueQualifikationTSG HoffenheimFC Liverpool1:2
Champions LeagueQualifikationFC LiverpoolTSG Hoffenheim4:2
Champions LeagueGruppenphaseFC LiverpoolFC Sevilla2:2
Champions LeagueGruppenphaseSpartak MoskauFC Liverpool1:1
Champions LeagueGruppenphaseNK MariborFC Liverpool0:7
Champions LeagueGruppenphaseFC LiverpoolNK Maribor3:0
Champions LeagueGruppenphaseFC SevillaFC Liverpool3:3
Champions LeagueGruppenphaseFC LiverpoolSpartak Moskau7:0
Champions LeagueAchtelfinaleFC PortoFC Liverpool0:5
Champions LeagueAchtelfinaleFC LiverpoolFC Porto0:0
Champions LeagueViertelfinaleFC LiverpoolManchester City3:0
Champions LeagueViertelfinaleManchester CityFC Liverpool1:2

AS Rom: Der Weg ins Halbfinale

Auch die Roma scheint erst durch das 3:0 gegen den FC Barcelona so richtig ernstgenommen zu werden. Dabei sind die Italiener einer Gruppe mit dem FC Chelsea und Atletico Madrid Erster geworden. Die Blues schlug man im Stadio Olimpica sogar ebenfalls mit 3:0.

Im Gegensatz zum FC Liverpool hat die AS Rom allerdings in dieser Champions-League-Saison schon dreimal verloren, wärend die Reds immer noch ungeschlagen sind.

WettbewerbRundeHeimAuswärtsErgebnis
Champions LeagueGruppenphaseAS RomAtletico Madrid0:0
Champions LeagueGruppenphaseQarabag AgdamAS Rom1:2
Champions LeagueGruppenphaseFC ChelseaAS Rom3:3
Champions LeagueGruppenphaseAS RomFC Chelsea3:0
Champions LeagueGruppenphaseAtletico MadridAS Rom2:0
Champions LeagueGruppenphaseAS RomQarabag Agdam1:0
Champions LeagueAchtelfinaleShachtjor DonezkAS Rom2:1
Champions LeagueAchtelfinaleAS RomShachtjor Donezk0:1
Champions LeagueViertelfinaleFC BarcelonaAS Rom4:1
Champions LeagueViertelfinaleAS RomFC Barcelona3:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung