FC Bayern heute live gegen FC Sevilla: TV-Übertragung, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Mittwoch, 11.04.2018 | 20:31 Uhr
Der FC Bayern München hat das Hinspiel gegen den FC Sevilla gewonnen.
© getty
Advertisement
A-League
Newcastle Jets -
Melbourne City
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
A-League
FC Sydney -
Melbourne Victory
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Straßburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Superliga
Gimnasia -
Boca Juniors
Super Liga
Napredak -
Roter Stern
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
FC Tokyo
1. HNL
Slaven Belupo -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
PSG
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Premier League
Lok Moskau -
Zenit
Premier League
West Bromwich -
Tottenham
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Primeira Liga
Sporting -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Primera División
Málaga -
Alavés
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premiership
Hearts -
Celtic
Eredivisie
PSV -
Groningen
Premier League
Man City -
Huddersfield
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
St. Etienne -
Bordeaux
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
SPAL -
Benevento
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Superliga
FC Kopenhagen -
Bröndby
Primera División
Atletico Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Lyon -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Monaco
Ligue 1
Dijon -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Montpellier
Ligue 1
Rennes -
Straßburg
Ligue 1
Toulouse -
Lille
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Serie A
Sassuolo -
Sampdoria
Primera División
Las Palmas -
Getafe
Premier League
Arsenal -
Burnley (Delayed)
Primera División
FC Barcelona -
Real Madrid
Serie A
Cagliari -
AS Rom
Ligue 1
Marseille -
Nizza
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense
Primera División
Leganes -
Levante
1. HNL
Lokomotiva Zagreb -
Dinamo Zagreb
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Premier League
Swansea -
Southampton
Coupe de France
Les Herbiers -
PSG
Primera División
Barcelona -
Villarreal
Premier League
Chelsea -
Huddersfield
Coppa Italia
Juventus -
AC Mailand
Premier League
Leicester -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Newcastle
Premier League
Man City -
Brighton (Delayed)
Premier League
West Ham -
Man United

Im Champions-League-Viertelfinale traf der FC Sevilla am Dienstag, den 3. April, zuhause auf den FC Bayern (1:2). Das Rückspiel zwischen den beiden Mannschaften findet bereits heute Abend statt. Hier gibt es alle Infos zur TV-Übertragung, Livestreams im Internet und dem Hinspiel.

Nachdem der FC Bayern am Samstag die sechste Meisterschaft in Folge eingefahren hat, will der FCB am Mittwoch gegen Sevilla den Halbfinaleinzug klar machen.

Bayern gegen Sevilla, Rückspiel: Datum, Uhrzeit

Das Rückspiel zwischen dem FC Bayern München findet heute Abend, den 11. April, in der Allianz Arena in München statt. Anpfiff des Spiels ist um 20.45 Uhr unter der Leitung von William Collum.

Wo kann ich das Rückspiel zwischen Bayern und Sevilla im TV sehen?

Das ZDF überträgt das Spiel im Free TV. Die Übertragung beginnt um 20.25 Uhr, im Anschluss gibt es noch eine Nachberichterstattung mit Interviews und Highlights. Zudem bietet das ZDF sein gesamtes Programm auch als Livestream an.

Folgende Personen begleiten das Spiel:

  • Reporter: Bela Rethy
  • Moderator: Oliver Welke
  • Experte: Oliver Kahn

Auch der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel live, ebenso wie die anderen Viertelfinalspiele. Kunden des Senders können das Spiel alternativ über den Livestream Sky Go verfolgen.

Bayern München - Sevilla im Liveticker

Falls ihr das Spiel nicht im TV oder im Livestream verfolgen könnt, bietet euch SPOX auch einen LIVETICKER zum Spiel an. Hier verpasst ihr nichts.

FC Bayern gegen FC Sevilla: Die Aufstellungen

  • FC Bayern: Ulreich, Kimmich, Hummels, Boateng, Rafinha, Martinez, Rodriguez, Robben, Ribery, Müller, Lewandowski
  • FC Sevilla: Soria, Navas, Mercado, Lenglet, Escudero, N'Zonzi, Banega, Sarabia, Vazquez, Correa, Ben Yedder

Müller und Boateng feiern Meilenstein

Die beiden Bayern-Spieler Thomas Müller und Jerome Boateng feiern gegen Sevilla einen Meilenstein: Beide absolvieren ihr 100. Spiel in europäischen Wettbewerben.

Bayern gegen Sevilla: So lief das Hinspiel

Der FC Bayern wurde seiner Favoriten-Rolle gerecht und hat gegen Sevilla mit 2:1 gewonnen. Die Gäste begannen mit starken ersten Minuten, Sevilla leistete aber Gegenwehr und konnte die erste Halbzeit gut mithalten.

In der zweiten Halbzeit ließ die spanische Mannschaft jedoch deutlich nach und konnte dem Druck über 90 Minuten nicht standhalten. Der FC Bayern gewinnt das Hinspiel des Viertelfinales der Champions League verdient mit 2:1 und steht mit einem Bein im Halbfinale.

Bayern Münchens Weg in das Viertelfinale

RundeGegnerErgebnis
Gruppenphase, 1. SpieltagRSC Anderlecht3:0 (H)
Gruppenphase, 2. SpieltagParis St.-Germain0:3 (A)
Gruppenphase, 3. SpieltagCeltic FC3:0 (H)
Gruppenphase, 4. SpieltagCeltic FC2:1 (A)
Gruppenphase, 5. SpieltagRSC Anderlecht2:1 (A)
Gruppenphase, 6. SpieltagParis St.-Germain3:1 (H)
Achtelfinale, HinspielBesiktas JK5:0 (H)
Achtelfinale, RückspielBesiktas JK3:1 (A)

Die weiteren Termine der Champions League 2017/18

FC Bayern frisch gebackener Meister

Am 29. Spieltag war es soweit: Nach dem Sieg gegen den FC Augsburg ist dem FC Bayern der Meistertitel nicht mehr zu nehmen. Fünf Spieltage vor Schluss haben die Münchner nun 20 Punkte Vorsprung vor dem Tabellenzweiten Schalke 04.

Schlechter hingegen lief die Generalprobe für den FC Sevilla. Nach der 0:4-Pleite gegen Celta Vigo steht Sevilla mit 46 Zählern nur noch auf Platz sieben der Primera Division.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung