Cristiano Ronaldo bricht Champions-League-Siegrekord

Von SPOX
Donnerstag, 26.04.2018 | 00:00 Uhr
Cristiano Ronaldo hat den Champions-League-Siegrekord gebrochen.
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Cristiano Ronaldo hat den Rekord für die meisten Siege in der Champions League gebrochen. Der 2:1-Erfolg mit Real Madrid beim FC Bayern München war sein 96. Sieg in einem Spiel der Königsklasse.

Bisher teilte sich Ronaldo die Bestmarke mit Iker Casillas, der im Laufe seiner Karriere 95. Champions-League-Spiele gewann. Es folgen Xavi (91.) sowie Andres Iniesta und Raul (jeweils 79).

Mit 120 Treffern ist Ronaldo auch Rekordtorschütze des Wettbewerbs. In dieser Saison erzielte er bisher 15 Tore, gegen den FC Bayern ging er jedoch erstmals leer aus.

Das Rückspiel gegen Bayern steigt am Dienstag.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung