AS Rom gegen FC Liverpool heute live: TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Dienstag, 01.05.2018 | 18:33 Uhr
Die AS Rom hat das Hinspiel gegen den FC Liverpool verloren.
© getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Die AS Roma geht mit einer Drei-Tore-Hypothek in das Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Liverpool. An der Anfield Road konnten die Reds das Hinspiel deutlich mit 5:2 gewinnen.

Ähnlich wie im Viertelfinale gegen Barcelona wartet nun eine Monsteraufgabe auf die Roma. Damals verlor Rom mit 1:4 in Katalonien, gewann aber im heimischen Stadion noch mit 3:0 und sorgte damit für die größte Sensation der aktuellen Champions-League-Saison.

AS Rom vs. FC Liverpool - Austragungsort und Anstoßzeit

Das Rückspiel zwischen dem italienischen Hauptstadtklub und Liverpool findet am Mittwoch, den 02.05.18, statt. Wie alle Heimspiele der Roma wird das Spiel im Stadio Olimpico ausgetragen. Im Stadion können 72.698 Fans das Spiel sehen. Anstoß ist um 20.45 Uhr (MESZ).

AS Rom vs. Liverpool - Live im TV, Livestream und Liveticker

Der Pay-TV Sender Sky hat die exklusiven Rechte für die TV-Übertragung. Die Vorberichterstattung beginnt um 19.30 Uhr, kommentiert wird die Partie von Martin Groß. Außerdem können Sky-Kunden das Spiel im Livestream verfolgen.

Kein Sky-Kunde? Ihr könnt den Stream optional für 15 Euro kaufen. Für alle, die das Spiel nicht vor dem Bildschirm verfolgen können, bietet SPOX den LIVETICKER zum Spiel an.

TV-ÜbertragungIm Livestream
Sky Sport / Sky Sport HDSky Go / Sky Ticket

AS Rom - Der Weg bis zum Champions-League-Halbfinale

Spätestens seit dem 3:0 im Viertelfinal-Rückspiel gegen Barcelona steht der AS Rom im Rampenlicht der Königsklasse. Dabei hat sich Rom schon in der Gruppenphase gegen Atletico Madrid und Chelsea durchgesetzt. Im Achtelfinale biss sich die Roma gegen Donezk durch.

WettbewerbRundeHeimAuswärtsErgebnis
Champions LeagueGruppenphaseAS RomAtletico Madrid0:0
Champions LeagueGruppenphaseQarabag AgdamAS Rom1:2
Champions LeagueGruppenphaseFC ChelseaAS Rom3:3
Champions LeagueGruppenphaseAS RomFC Chelsea3:0
Champions LeagueGruppenphaseAtletico MadridAS Rom2:0
Champions LeagueGruppenphaseAS RomQarabag Agdam1:0
Champions LeagueAchtelfinaleShachtjor DonezkAS Rom2:1
Champions LeagueAchtelfinaleAS RomShachtjor Donezk0:1
Champions LeagueViertelfinaleFC BarcelonaAS Rom4:1
Champions LeagueViertelfinaleAS RomFC Barcelona3:0
Champions LeagueHalbfinaleFC LiverpoolAS Rom5:2

FC Liverpool - Der Weg bis zum Champions-League-Halbfinale

Liverpool erwischte eine der leichteren Gruppen in dieser Champions-League-Saison. Im Achtelfinale räumte Liverpool den FC Porto aus dem Weg, ehe es im Viertelfinale zum englischen Duell mit Manchester City kam.

WettbewerbRundeHeimAuswärtsErgebnis
Champions LeagueQualifikationTSG HoffenheimFC Liverpool1:2
Champions LeagueQualifikationFC LiverpoolTSG Hoffenheim4:2
Champions LeagueGruppenphaseFC LiverpoolFC Sevilla2:2
Champions LeagueGruppenphaseSpartak MoskauFC Liverpool1:1
Champions LeagueGruppenphaseNK MariborFC Liverpool0:7
Champions LeagueGruppenphaseFC LiverpoolNK Maribor3:0
Champions LeagueGruppenphaseFC SevillaFC Liverpool3:3
Champions LeagueGruppenphaseFC LiverpoolSpartak Moskau7:0
Champions LeagueAchtelfinaleFC PortoFC Liverpool0:5
Champions LeagueAchtelfinaleFC LiverpoolFC Porto0:0
Champions LeagueViertelfinaleFC LiverpoolManchester City3:0
Champions LeagueViertelfinaleManchester CityFC Liverpool1:2
Champions LeagueHalbfinaleFC LiverpoolAS Rom5:2

Kader des FC Liverpool

Folgende 23 Spieler hat Jürgen Klopp für das Rückspiel nominiert:

Karius, Clyne, Van Dijk, Wijnaldum, Lovren, Milner, Firmino, Salah, Henderson, Klavan, Moreno, Mane, Lallana, Mignolet, Robertson, Ings, Solanke, Jones, Ward, Woodburn, Masterson, Camacho, Alexander-Arnold.

AS Rom vs. Liverpool - Die Ausgangslage vor dem Rückspiel

Das Hinspiel gewann Liverpool mit 5:2 an der Anfield Road. Dabei halten zwei Treffer in der Schlussphase die Finalträume der Roma noch am Leben. Im Rückspiel muss Rom mindestens drei Tore erzielen, um ins Finale einzuziehen. Gelingt Liverpool ein Auswärtstor in Rom, müssen die Römer vier Treffer markieren.

  • Ausfälle AS Rom: Perotti (Distorsion am Knöchel/fraglich), Strootman (Rippenprellung/fraglich), Defrel (Distorsion am Knöchel), Karsdorp (Kreuzbandriss)
  • Ausfälle FC Liverpool: Lallana (Trainingsrückstand nach Muskelverletzung), Oxlade-Chamberlain (Knieverletzung), Can (Rückenprobleme), Matip (Oberschenkelverletzung), Henderson (Knöchelverletzung/fraglich), Gomez (Knöchelverletzung/fraglich)
  • Schiedsrichter der Partie: Damir Skomina (Slowenien)

AS Roma vs. FC Liverpool - Die offiziellen Aufstellungen

  • AS Roma: Alisson - Florenzi, Manolas, Fazio, Kolarov - El Shaarawy, Nainggolan, de Rossi, Pellegrini - Dzeko, Schick
  • FC Liverpool: Karius - Alexander-Arnold, Lovren, van Dijk, Robertson - Milner, Henderson, Wijnaldum - Salah, Firmino, Mane

Wann findet das Finale der Champions League 2018 statt?

Am 26. Mai 2018 wird in Kiew der Champions-League-Sieger 2018 gekrönt. Hier gibt es alle Infos zum Finale.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung