CL-Viertelfinale: Wann spielt der FC Bayern gegen FC Sevilla? Termine, Datum, Spielort

Von SPOX
Freitag, 16.03.2018 | 13:28 Uhr
Der FC Bayern qualifizierte sich durch zwei klare Siege gegen Besiktas fürs Viertelfinale
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der FC Bayern München trifft im Viertelfinale der Champions League auf den FC Sevilla. Das ergab die Auslosung am Freitagmittag in der UEFA-Zentrale in Nyon.

Das Hinspiel findet am Dienstag, 3. April in Sevilla statt. Das Rückspiel steigt schon eine Woche später am Mittwoch, 11. April in München.

Ob die Bayern erst am Dienstag und dann am Mittwoch spielen oder umgekehrt, steht noch nicht fest. Die UEFA wird die Anstoßzeiten aber in Kürze bekanntgeben.

Die Bayern hatten sich am Mittwoch mit einem souveränen 3:1-Sieg bei Besiktas für die Runde der letzten acht qualifiziert. Das Hinspiel hatten die Münchner bereits mit 5:0 für sich entschieden.

Alle Viertelfinals der Champions League 2017/18

  • FC Sevilla - FC Bayern (3./11. April)
  • Juventus Turin - Real Madrid (3./11. April)
  • FC Barcelona - AS Rom (4./10. April)
  • FC Liverpool - Manchester City (4./10. April)

Die weiteren Termine der Champions League 2017/18

  • Halbfinale: 24./25. April und 1./2. Mai
  • Finale: 26. Mai in Kiew

Der Weg des FC Bayern ins Viertelfinale der Champions League

RundeGegnerErgebnis
Gruppenphase, 1. SpieltagRSC Anderlecht3:0 (H)
Gruppenphase, 2. SpieltagParis St.-Germain0:3 (A)
Gruppenphase, 3. SpieltagCeltic FC3:0 (H)
Gruppenphase, 4. SpieltagCeltic FC2:1 (A)
Gruppenphase, 5. SpieltagRSC Anderlecht2:1 (A)
Gruppenphase, 6. SpieltagParis St.-Germain3:1 (H)
Achtelfinale, HinspielBesiktas JK5:0 (H)
Achtelfinale, RückspielBesiktas JK3:1 (A)

Viertelfinale 2017 Endstation für den FC Bayern

In der Vorsaison war das Viertelfinale für den FC Bayern Endstation. In einem packenden Viertelfinale gegen Real Madrid schieden die Münchner nach einer 2:4-Niederlage nach Verlängerung im Estadio Santiago Bernabeu aus.

Die Bayern fühlten sich damals vom schwachen Schiedsrichter Viktor Kassai benachteiligt und sparten im Anschluss nicht mit Kritik. Der Ungar hatte Arturo Vidal vom Platz gestellt und zwei Abseitstore der Madrilenen übersehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung