Guardiola nach Sieg beeindruckt von Napoli

Von SPOX
Mittwoch, 18.10.2017 | 10:26 Uhr
Guardiola war nach dem Spiel von Napoli sehr beeindruckt
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

In der Champions League siegte Manchester City mit 2:1 gegen den SSC Napoli. Im Nachhinein zeigt sich Trainer Pep Guardiola beeindruckt von den italienischen Gästen.

"Ich habe Schwierigkeiten für uns erwartet", zog Guardiola direkt im Anschluss an die Partie ein erstes Resumee gegenüber Mediasport Premium. Im Vorfeld hatte der Katalane bereits vom Fußball der Gäste aus der Serie A geschwärmt, wurde aber nochmals überrascht.

Guardiola, der den Sieg den in Katalonien inhaftierten Jordi Sanchez und Jordi Cuixart widmete, musste zugeben: "Als Spieler und als Trainer bin ich niemals einer Mannschaft wie Napoli gegenübergestanden. Niemals." Er erwartet, dass die Italiener es im Wettbewerb weit bringen werden.

Angesprochen auf die schwächere zweite Halbzeit erklärte Guardiola: "Denken Sie, wir haben gegen Kinder gespielt? Das war Napoli! Man kann sie nicht über 90 Minuten dominieren, wir sind sehr stolz, dass wir es für 30 Minuten vermocht haben."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung