Fussball

CL: Einsatz von Chiellini ungewiss

Von SPOX
CL: Einsatz von Chiellini ungewiss
© getty

Abwehrchef Giorgio Chiellini von Italiens Rekordmeister Juventus Turin verletzte sich bei der italienischen Nationalmannschaft so schwer, dass er nicht nur die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Spanien und Israel verpassen wird, sondern womöglich auch anschließend seinem Verein zunächst nicht zur Verfügung stehen wird.

Chiellini laboriert an einer Muskelverletzung und sein Einsatz ist nach Angaben der Bianconeri auch im ersten Champions-League-Spiel der Saison am 12. September gegen den FC Barcelona unsicher. Dementsprechend könnte er auch drei Tage zuvor in der Serie A gegen Chievo möglicherweise nicht auflaufen.

Für die Bianconeri bedeutete der Ausfall des 33-Jährigen eine Schwächung der Mannschaft, da der Abgang von Leonardo Bonucci zum AC Mailand die eingespielte Defensive ohnehin schon gesprengt hatte.. Zwar wurde mit Benedikt Höwedes von Schalke 04 ein weiterer Abwehrspezialist geholt, jedoch trainiert dieser erst seit wenigen Tagen mit dem Team.

In den beiden Serie-A-Spielen der neuen Saison stand Chiellini jeweils in der Startelf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung