Calmund: "Im Fußball-Olymp angekommen“

Von SPOX
Sonntag, 04.06.2017 | 16:58 Uhr
Rainer Calmund findet für Toni Kroos und seine Leistungen nur positive Worte

Reiner Calmund hat Toni Kroos nach dem Sieg Real Madrids im Finale der Champions League in den höchsten Tönen gelobt. Als erster Deutscher, der drei Königsklassen-Titel gewinnen konnte, stellt der ehemalige Sportfunktionär den Mittelfeldspieler auf eine Stufe mit Fußball-Legenden.

"Er ist endgültig im Fußball-Olymp angekommen", erklärte Calmund in seiner Kolumne bei T-Online.

"Er thront dort neben den allergrößten Legenden des deutschen Fußballs wie Franz Beckenbauer, Gerd Müller, Katsche Schwarzenbeck, Uli Hoeneß und Sepp Maier. Toni Kroos ist zwar der bestbezahlte deutsche Profi aller Zeiten - und doch irgendwie der Junge von nebenan geblieben."

Erlebe Spitzenfußball live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Kroos, der 2014 zu den Königlichen wechselte, konnte seitdem zweimal die Königsklasse gewinnen. Zuvor verwirklichte er 2013 in Wembley den bayrischen Triple-Traum mit dem deutschen Rekordmeister.

Toni Kroos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung