Facebook streamt die Königsklasse

SID
Dienstag, 27.06.2017 | 23:59 Uhr
Die Champions League wird in der kommenden Saison in der USA auf Facebook gezeigt
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Facebook bietet ab der kommenden Champions-League-Saison gemeinsam mit dem amerikanischen Sportsender Fox Sports Livestreams der Königsklasse in den USA an. Dies bestätigte der Sender am Dienstag.

Auf der Facebook-Seite von Fox Sports werden jeweils zwei Spiele an jedem Gruppenspieltag zu sehen sein - dazu kommen vier Achtelfinalpartien und die vier Viertelfinalpartien.

Ein Sprecher von Fox Sports bestätigte, dass die Livestreams ausschließlich Facebook-Usern in den USA zur Verfügung stehen werden. Facebook arbeitet bereits mit der Profiliga Major League Soccer (MLS) zusammen, von der 2017 rund 20 Spiele gezeigt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung