Fünf Fragen zur Situation der Rojiblancos

Atletico am Scheideweg

Von SPOX
Mittwoch, 10.05.2017 | 14:31 Uhr
Atletico hat das Hinspiel des CL-Halbfinals gegen Real mit 0:3 verloren
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Man City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Man United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Nach der 0:3-Hinspielniederlage gegen Real steht Atletico Madrid vor dem Aus im Halbfinale der Champions League - erneut würden die Rojiblancos kurz vor dem großen Ziel scheitern. Der Klub befindet sich am Scheidweg: Im Sommer droht der Abgang des wichtigseten Spielers Antoine Griezmann sowie von Trainer Diego Simeone. Darüber hinaus verlässt Atletico das Vicente Calderon. SPOX beantwortet die drängendsten Fragen.

Was bedeutet das bevorstehende Aus in der Champions League?

Atletico hat es zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren ins Halbfinale der Champions League geschafft und sich somit weiter in der europäischen Fußballspitze etabliert. Während die Madrilenen bei den vergangenen Anläufen auf den großen Titel aber jeweils nur äußerst knapp scheiterten, deutet in diesem Jahr alles auf ein deutliches Aus hin. Die Verantwortungsträger werden sich deshalb zwangsläufig hinterfragen müssen.

Große Auswirkungen auf die Zukunft hat das bevorstehende Aus jedoch keine. In der Primera Division haben die Rojiblancos den dritten Tabellenplatz, der zu einer neuerlichen direkten Champions-League-Qualifikation berechtigt, so gut wie sicher. Auch die kommende Königsklassen-Saison wird also mit Atletico-Beteiligung stattfinden. Dabei werden die Madrilenen einen neuerlichen Anlauf auf den großen Titel unternehmen.

In welcher Besetzung dieser Anlauf genommen wird, ist jedoch weitestgehend unklar: Top-Stürmer Antoine Griezmann und Trainer Diego Simeone sind unschlüssig, ob sie es erneut mit Atletico versuchen wollen. Die Gespräche in den Tagen nach dem Halbfinal-Rückspiel werden entscheiden, ob es das Atletico der vergangenen Jahre auch in der neuen Saison gibt, oder ob ein größerer Umbruch bevorsteht.

Seite 1: Was bedeutet das bevorstehende Aus in der Champions League?

Seite 2: Was ist am Sommer-Transfermarkt zu erwarten?

Seite 3: Was passiert mit Trainer Simeone?

Seite 4: Ist ein Umdenken hinsichtlich der Spielidee nötig?

Seite 5: Was bedeutet der Stadion-Umzug?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung