Fussball

Neuer Tor-Rekord im CL-Achtelfinale

SID
Bayern hat mit seinen Siegen über Arsenal maßgeblichen Anteil am Rekord

Die Bayern hatten mit ihren beiden 5:1-Siegen gegen Arsenal maßgeblichen Anteil daran, dass ihm Achtelfinale der Champions League in dieser Saison so viele Tore fielen, wie noch nie.

Und das, obwohl am Mittwoch mit Atletico gegen Leverkusen und Monaco gegen Manchester City noch zwei Partien ausstehen.

Bislang markierten die Teams in den 14 gespielten Partien 57 Tore, was einem Schnitt von rund vier Toren pro Spiel entspricht. Auch Barcelona und PSG trugen mit einem 4:0 und 6:1 zu dieser Statistik bei. Und wenn es in Monaco wie beim 5:3 im Hinspiel zugeht, wird diese Marke noch deutlich nach oben geschraubt werden.

Alle Champions League-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung