Fussball

Ter Stegen bekommt Pause gegen Ex-Klub

SID
Marc-Andre ter Stegen bekommt gegen Gladbach eine Pause

Marc-André ter Stegen vom spanischen Meister FC Barcelona bekommt im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen seinen Ex-Klub Borussia Mönchengladbach (Dienstag, 20.45 Uhr im LIVETICKER) eine Pause verordnet. Trainer Luis Enrique verzichtet in der unbedeutenden Partie auf seinen Stammkeeper.

Wahrscheinlich wird er vom Niederländer Jasper Cillessen ersetzt. Enrique schont ebenfalls Innenverteidiger Gerard Piqué.

Barcelona steht bereits als Gruppensieger vor Manchester City fest, Gladbach überwintert in der Europa League. Das Hinspiel hatten die Katalanen am Niederrhein 2:1 gewonnen.

Alle Infos zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung