Dienstag, 01.11.2016

Barca gegen ManCity ohne mehrere Leistungsträger

Enrique: Verletzungen keine Ausrede

Das Rückspiel bei Manchester City in der Champions League ist für den FC Barcelona eine Härteprobe. Mehrere Leistungsträger fallen aus, Trainer Luis Enrique will dennoch keine Ausreden hören.

Andres Iniesta, Gerard Pique und Jordi Alba fehlen dem FC Barcelona bei Manchester City. Ausreden will Luis Enrique vor dem Rückspiel in der Champions League dennoch nicht gelten lassen. Er appelliert an den Kader, die Verletzten adäquat zu ersetzen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Ich bin in der glücklichen Situation, fünf Spieler für die Position von Andres zu haben", teilte Enrique mit. Die Entscheidung sei allerdings noch nicht gefallen: "Das werden wir im Training sehen." Unter anderem wartet er noch auf grünes Licht vom angeschlagenen Arda Turan.

So oder so nimmt Enrique seine Mannschaft in die Pflicht: "Wir müssen ein großartiges Spiel machen, um zu gewinnen. Das ist das Ziel. Wenn wir nach vier Spielen sicher für das Weierkommen qualifiziert sind, ist das ein Zeichen, dass wir alles richtig machen."

Alle Infos zum FC Barcelona

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Alves hat noch Hoffnungen, dass sein Ex-Verein Barcelona gegen PSG weiterkommt

Gegen PSG: Dani Alves hofft auf Comeback der "Barca-Maschinen"

Trainer-Legende Arrigo Sacchi (r.) mit Bayerns Carlo Ancelotti

Trainer-Legende Sacchi: "König Barcelona ist tot"

Luis Enrique war nach der Niederlage gegen PSG sprachlos

Barcelona: Noch immer Schädelbrummen


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.