CL: Lars Bender fällt voraussichtlich gegen Moskau aus

Einsatz von Bender in Moskau unwahrscheinlich

SID
Samstag, 19.11.2016 | 08:09 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bayer Leverkusen muss wohl auch am Dienstag im vorletzten Gruppenspiel der Champions League bei ZSKA Moskau (18.00 Uhr im LIVETICKER) auf seinen Kapitän Lars Bender verzichten.

"Es sieht nicht gut aus, er kann noch nicht einmal vernünftig laufen. Ich glaube nicht, dass es klappt", sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt nach der 2:3 (2:1)-Niederlage der Werkself in der Liga gegen RB Leipzig am Freitagabend.

Gegen die Sachsen hatte Bender zum wiederholten Male wegen einer Fersenverletzung, die er sich vor knapp zwei Wochen beim 2:1-Erfolg beim VfL Wolfsburg zugezogen hatte, pausieren müssen.

In Moskau kann Bayer theoretisch schon den Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse perfekt machen.

Alle Infos zu Bayer Leverkusen in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung