Sonntag, 30.10.2016

Javi Martinez wird dem FC Bayern in der Champions League fehlen

Martinez fällt in Eindhoven aus, Rafinha zurück

Bayern München muss im Gruppenspiel der Champions League am Dienstag bei der PSV Eindhoven (20.45 Uhr im Liveticker) auf Javi Martínez verzichten. Der 28 Jahre alte Spanier fällt wegen einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel aus, teilte der deutsche Rekordmeister am Sonntag mit.

Martínez war beim 3:1 (2:0) der Bayern in der Liga am Samstag beim FC Augsburg in der 29. Minute ausgewechselt worden. "Er hat sich nicht gut gefühlt, er hat irgendwas am Muskel gefühlt. Ich wollte kein Risiko eingehen", sagte Trainer Carlo Ancelotti. Dagegen habe die Auswechslung von Arjen Robben, der ein Tor erzielte und zwei vorbereitete, keinen verletzungsbedingten Hintergrund gehabt, so Ancelotti: "Er ist okay."

In Eindhoven steht voraussichtlich auch Rafinha wieder zur Verfügung. Der brasilianische Verteidiger trainierte am Sonntag wieder mit der Mannschaft, nachdem er in der vergangenen Woche wegen Adduktorenproblemen gefehlt hatte.

Neben Martínez müssen die Münchner weiter auf Franck Ribéry verzichten. Der 33 Jahre alte Franzose absolvierte am Sonntag eine Laufeinheit.

Javi Martinez im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Mesut Özil zeigte bei der 1:5 Niederlage gegen den FCB keine gute Leistung

Özil-Berater schießt gegen Kritiker

Bixente Lizarazu spiellte acht Jahre für den deutschen Rekordmeister

Lizarazu glaubt an Bayerns Erfolg in der Champions League

Robert Lewandowski und Thiago waren Garanten für den Sieg

Schaut Euch die besten Fan-Reaktionen bei Bayerns Sieg gegen Arsenal an!


Diskutieren Drucken Startseite
14./15. und 21./22. Februar
7./8. und 14./15. März

Achtelfinal-Hinspiele

Achtelfinal-Rückspiele


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.