BVB: Tuchel streicht Neuzugang aus CL-Kader

Von SPOX
Samstag, 03.09.2016 | 13:26 Uhr
Neuzugang Mikel Merino muss weiterhin von der Königsklasse träumen
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Borussia Dortmund hat seinen 25 Mann starken Kader für die Gruppenphase der Champions League nominiert. Trainer Thomas Tuchel verzichtete dabei unter anderem auf Mittelfeldspieler Mikel Merino, der in diesem Sommer von CA Osasuna zum BVB gewechselt war.

Weitere namhafte Spieler, die es nicht in das BVB-Aufgebot geschafft haben, sind die Abwehrspieler Joo-Ho Park und Neven Subotic. Sie spielten bereits in der Vorsaison keine große Rolle mehr.

Der BVB-Kader für die Gruppenphase:

Tor: Roman Weidenfeller, Roman Bürki, Hendrik Bonmann

Abwehr: Marc Bartra, Sokratis, Raphael Guerreiro, Lukasz Piszczek, Matthias Ginter, Marcel Schmelzer, Erik Durm

Mittelfeld: Sven Bender, Nuri Sahin, Mario Götze, Marco Reus, Sebastian Rode, Andre Schürrle, Christian Pulisic, Shinji Kagawa, Gonzalo Castro, Felix Passlack, Julian Weigl

Angriff: Ousmane Dembele, Emre Mor, Pierre-Emerick Aubameyang, Adrian Ramos

Alle Infos zu Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung