Brendan Rodgers versucht Niederlage gegen FC Barcelona einzuordnen

Rodgers: 0:7-Pleite nicht peinlich

Von SPOX
Mittwoch, 14.09.2016 | 13:30 Uhr
Brendan Rodgers übernahm Celtic im Sommer
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Die 0:7-Pleite im Camp Nou gegen den FC Barcelona war die höchste Niederlage in der Europapokal-Geschichte des Celtic FC. Dennoch zeigte sich Trainer Brendan Rodgers überraschenderweise zufrieden mit dem Auftakt in die Champions League und versuchte, das Ergebnis einzuordnen.

"Das ist nicht peinlich, weil Barcelona das viel besseren Teams als uns auch antut", sagte Rodgers auf der Pressekonferenz nach der Begegnung. "Heute ist so eine Nacht, die du auf diesem Level hinnehmen musst. Natürlich ist es nicht schön", führte der Nordire weiter aus.

Gegen das wiedervereinte Sturmtrio Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez hatte die Defensive der Schotten nicht den Hauch einer Chance. "Es sind drei Stürmer, die so viele Spieler beschäftigen können. Sie sind Weltklasse und sie haben ihre Klasse heute Abend gezeigt", resümierte der ehemalige Coach des FC Liverpool.

Seine Spieler gingen mit ihrer Leistung dagegen etwas härter ins Gericht. "Inakzeptabel" nannte Verteidiger Scott Brown das Auftreten seiner Mannschaft.

Alles zu Celtic

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung