Wolfsburger blickt auf Duell mit Real Madrid

Arnold: Lieber Messi als CR7

Von SPOX
Dienstag, 05.04.2016 | 10:16 Uhr
Maximilian Arnold trifft am Mittwoch mit seinem VfL Wolfsburg auf Real Madrid
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Das Spiel gegen Real Madrid (Mi., 20.45 Uhr im LIVETICKER) ist auch für Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg etwas ganz Besonderes. Schließlich ist die Begegnung gegen das Starensemble um Cristiano Ronaldo das größte Match der jüngeren Vereinsgeschichte. Geht es um das Duell CR7 gegen Lionel Messi, hat der Wolfsburger aber einen klaren Favoriten.

Der Mittelfeldspieler sagte der Bild, dass seine Sympathien eher auf Seiten des Argentiniers liegen: "Ich finde Lionel Messi eigentlich ganz gut. Ich bin eher Barcelona-Anhänger. Messi hat ein anderes Auftreten als Ronaldo. Außer bei seinen Steuern, da hat er ja ein bisschen Probleme", so Arnold scherzhaft.

Mit Blick auf den Steuerskandal von La Pulga, jüngst noch durch die Panama-Papers befeuert, sagte der Arnold: "Vielleicht sollte man ihm einen richtigen Steuerberater geben."

Auch beim Wunsch-Ergebnis war Arnold zu Späßen aufgelegt: "6:0 wäre cool. Aber Spaß beiseite: Hinten zu null und vorne nicht zu null wäre ganz gut."

Alles zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung