Rafinha: "Bayern ist immer Favorit"

Von SPOX
Mittwoch, 27.04.2016 | 12:34 Uhr
Rafinha ist vor dem Halbfinale gegen Atletico Madrid optimistisch
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Rafinha warnt vor dem Champions-League-Halbfinale zwar ausdrücklich vor Gegner Atletico Madrid und lobt dessen Erfolg und Spielweise. Trotzdem sieht der Brasilianer Bayern München in der Favoritenrolle.

"Bayern ist immer Favorit", sagte Rafinha gegenüber Goal.com selbstbewusst, um dann aber zu relativieren: "Atletico ist ein sehr schwerer Gegner, der in den letzten Jahren großartigen Fußball gespielt hat. Und es wird sehr schwierig, das Finale zu erreichen."

Die Rojiblancos überzeugen vor allem mit ihrer "Arbeitsmoral" und ihrer "denfensiven Ausrichtung. Für sie ist die Champions League etwas ganz besonderes, da zerreißt sich jeder auf dem Feld. Simeone macht einen großartigen Job mit Atletico in den letzten Jahren."

Daher sei das Team auch nicht auf Top-Stürmer Antoine Griezmann zu beschränken: "Er ist ein toller Spieler, der eine tolle Saison spielt. Wir müssen uns aber auf das ganze Team konzentrieren. Unser Trainer wird uns sagen, wie wir gegen sie spielen sollen. Ich bin zuversichtlich, dass wir uns in eine aussichtsreiche Situation für das Rückspiel bringen. Das ist unser Ziel hier."

Rafinha im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung