Dienstag, 26.04.2016

Warnung für Bayern

Falcao: "Atletico hat keine Schwäche"

Mit Radamel Falcao gewann Atletico Madrid einst den spanischen Pokal und die Europa League. Der Stürmer weiß also, wovon er spricht, wenn er Bayern München vor dem Champions-League-Halbfinale warnt.

Falcao warnt die Bayern vor dem CL-Halbfinale gegen Atletico
© getty
Falcao warnt die Bayern vor dem CL-Halbfinale gegen Atletico
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Atletico hat keine Schwäche. Die Mannschaft ist eine Einheit von der Nummer 1 bis zur 23", schwärmte Falcao im Interview mit der Sport Bild von seinem Ex-Klub. Der Kolumbianer wechselte im Sommer 2011 für 40 Millionen Euro zu den Rojiblancos. Zwei Jahre später verließ er den Verein und schloss sich für 43 Millionen Euro AS Monaco an.

"Jeder weiß genau, was er zu tun hat, und so arbeiten sie auch auf dem Rasen zusammen - vor allem in der Defensive", erklärt Falcao die Spielweise des Champions-League-Finalisten von 2013.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Die Bayern sieht er trotzdem für das Duell gewappnet: "Lewandowski ist sicherlich ein einzigartiger Mittelstürmer. Auf Müller muss man immer aufpassen. Dazu noch Ribery und der derzeit verletzte Robben. Der Kader des FC Bayern ist auf jeder Position doppelt gut besetzt. Viel besser geht es nicht. Und alle sind hungrig auf Erfolg."

Radamel Falcao im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Luka Modric prangert die Einseitigkeit der Bewertung an

Luka Modric reagiert auf die Bayern-Kritik

Karl-Heinz Rummenigge erneuert seine KRitik

FC Bayern: Rummenigge erneuert Kritik an Viktor Kassai

Uli Hoeneß kritisiert nach Champions League-Aus den Videobeweis

Hoeneß spricht sich gegen Videobeweise aus


Diskutieren Drucken Startseite
Rückspiele
Hinspiele

Champions League, Viertelfinale

Champions League, Viertelfinale


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.