ManCity wohl ohne Yaya Toure

SID
Montag, 25.04.2016 | 16:20 Uhr
Yaya Toure zog sich gegen Stoke eine Muskelverletzung zu
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der englische Erstligist Manchester City muss im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals gegen Real Madrid am Dienstag (20.45 Uhr im LIVETICKER) höchstwahrscheinlich auf den ivorischen Mittelfeldspieler Yaya Toure verzichten.

"Ich denke, er wird nicht dabei sein können", sagte Manchesters Teammanager Manuel Pellegrini am Montag.

Der viermalige afrikanische Fußballer des Jahres hatte sich am vergangenen Sonntag beim 4:0 gegen Stoke City eine Muskelverletzung zugezogen.

Yaya Toure im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung