Fussball

Ballack sieht Juve als Favorit

SID
Für Michael Ballack sind Tevez und Co. die Favoriten im Finale
© getty

Für den früheren Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack ist der fünfte Triumph des FC Barcelona in Finale der Champions League am Samstag in Berlin (ab 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) keineswegs beschlossene Sache.

"Ich tippe auf Juventus Turin", sagte Ballack in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AFP: "Jeder denkt, dass Barcelona gewinnt. Vielleicht ist das ein bisschen gefährlich."

Der 38-Jährige würdigte zwar die große Offensivqualität des spanischen Fußballmeisters um das Angriffstrio Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez mit wettbewerbsübergreifend 120 Saisontoren, machte aber gerade in der Defensive auch Schwächen aus: "Barcelona besitzt eine herausragende Mannschaft, aber sie sind auch verwundbar. Das hat man im Halbfinal-Rückspiel bei Bayern München gesehen, als sie drei Tore kassiert haben."

Der Kader von Juventus Turin auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung