Fussball

Chiellini fehlt Turin im CL-Finale

SID
Giorgio Chiellini hat sich verletzt und verpasst das Champions-League-Finale
© getty

Juventus Turin muss im Finale der Champions League gegen den FC Barcelona am Samstag (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) auf Innenverteidiger Giorgio Chiellini verzichten. Der 30-Jährige zog sich eine Muskelverletzung zu, dies ergab eine Untersuchung am Donnerstag.

Damit kommt es auch nicht zum erneuten Aufeinandertreffen mit Barca-Stürmer Luis Suarez.

Der Uruguayer hatte Chiellini während der WM 2014 in Brasilien in die Schulter gebissen. Suarez wurde daraufhin vom Weltverband FIFA für vier Monate von jeglichen fußballbezogenen Aktivitäten ausgeschlossen.

Giorgio Chiellini im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung