Muskelfaserriss in der Gesäßmuskulatur

Bayern auch ohne Rode zu Barca

Von Adrian Franke
Dienstag, 05.05.2015 | 12:50 Uhr
Sebastian Rode steht den Bayern im CL-Halbfinale gegen Barcelona nicht zur Verfügung
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Das Verletzungspech bleibt dem FC Bayern München treu: Nachdem Arjen Robben, Franck Ribery, David Alaba und Holger Badstuber das Halbfinale in der Champions League gegen den FC Barcelona (Mi., 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) bereits verpassen, steht jetzt ein weiterer Ausfall fest: Auch Mittelfeld-Allrounder Sebastian Rode steht am Mittwochabend im Camp Nou nicht zur Verfügung.

Wie am Dienstagvormittag bekannt wurde, hat sich Rode einen Muskelfaserriss in der Gesäßmuskulatur zugezogen und wird das Hinspiel in Barcelona am Mittwochabend verpassen. Trainer Pep Guardiola fehlt damit eine weitere Option, Rode galt mit seinen Defensivqualitäten als möglicher Kandidat für die Startelf, sollten die Münchner im Camp Nou aus einer defensiveren Grundordnung heraus agieren.

Zumindest für das Rückspiel am 12. Mai hat Rode aber noch Hoffnung, via Twitter erklärte er: "Daumen drücken für die Jungs! Leider stoppt mich ein Muskelfaserriss - gebe mein Bestes, im Rückspiel dabei zu sein."

FC Bayern - Barca: 2 CL-Tickets gewinnen und HTC Fan Fotograf werden

Stürmer Robert Lewandowski, der sich im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund einen Oberkiefer- und Nasenbeinbruch zugezogen sowie darüber hinaus eine Gehirnerschütterung erlitten hatte, reist dagegen mit der Mannschaft nach Spanien. Der Pole konnte zum Wochenbeginn mit einer Schutzmaske trainieren, erklärte kurz vor dem Abflug laut dem kicker aber lediglich: "Wir schauen morgen."

Alles zum CL-Halbfinale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung