Carvajal droht Nachspiel

SID
Mittwoch, 15.04.2015 | 09:34 Uhr
Bis(s) einer weint: Mario Mandzukic und Daniel Carvajal bekämpften sich bis aufs Blut
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Dem spanischen Fußball-Nationalspieler Dani Carvajal von Champions-League-Sieger Real Madrid droht nach seiner Attacke gegen Stürmer Mario Mandzukic im Stadtderby der Königsklasse bei Atlético Madrid (0:0) eine nachträgliche Sperre.

Fernsehaufnahmen belegen, wie der ehemalige Leverkusener Carvajal den früheren Bayern-Profi bei einem Zweikampf in der 60. Minute in den Bauch schlug; Schiedsrichter Milorad Mazic (Serbien) hatte die Szene aber übersehen. Ob die Europäische Fußball-Union (UEFA) Ermittlungen gegen Carvajal aufnimmt, ist noch unklar.

Spanische Medien wollen zudem beobachtet haben, dass Carvajal (23) den kroatischen Nationalspieler Mandzukic (28) in der fraglischen Situation zudem am rechten Unterarm biss. Carvajal wies diesen Vorwurf zurück. "Ich möchte klarstellen, dass ich niemanden gebissen habe und auch nicht vorhatte, dies zu tun", teilte der Außenverteidiger via Twitter mit.

Mandzukic war in dem äußerst umkämpften Viertelfinale-Hinspiel mehrfach das Ziel harter Attacken der Real-Spieler. Bei einem Schlag von Abwehrspieler Sergio Ramos erlitt er einen Cut am Auge. Mandzukic selbst stand jedoch nach mehreren Ellbogen-Schlägen ebenfalls am Rande eines Platzverweises. Das Rückspiel findet am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) im Estadio Bernabéu statt.

Die Champions-League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung