Nächster Ausfall für Viertelfinal-Rückspiel

Real: Ohne Benzema gegen Atletico?

Von Adrian Franke
Montag, 20.04.2015 | 09:36 Uhr
Karim Benzema droht gegen Atletico auszufallen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Nach dem 0:0 im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals gegen den Stadtrivalen Atletico Madrid ist für Real Madrid im Rückspiel noch alles offen. Allerdings müssen die Königlichen am Mittwoch wohl ohne ihren Topstürmer auskommen: Karim Benzema fällt aller Voraussicht nach aus.

Wie die Marca berichtet, bräuchte es inzwischen schon ein Wunder, damit Benzema gegen die Rojiblancos noch auflaufen könnte. Der Franzose hatte sich im Hinspiel eine Knieverletzung zugezogen und bereits das Heimspiel gegen Malaga am Samstag (3:1) verpasst.

Bale fällt gegen Atletico aus

Nach dem Malaga-Spiel war Trainer Carlo Ancelotti noch zuversichtlich, dass Benzema gegen Atletico dabei sein würde. Allerdings soll er weiter starke Knieschmerzen haben und die Tests vom Sonntag lassen offenbar wenig Hoffnung für einen Einsatz - die Verletzung ist demnach schlimmer, als ursprünglich angenommen. Nach Luka Modric, der sich gegen Malaga erneut schwer verletzte, wäre es der nächste bittere Ausfall für Real.

Karim Benzema im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung