Rückspiel gegen Chelsea

Paris St. Germain mit Trauerflor

SID
Dienstag, 10.03.2015 | 18:48 Uhr
Paris St. Germain und der FC Chelsea trennten sich im Hinspiel 1:1
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die Spieler des französischen Meisters Paris St. Germain werden im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) beim FC Chelsea (Hinspiel 1:1) einen Trauerflor tragen.

Grund dafür ist der Hubschrauber-Absturz am Dienstag in Argentinien, bei dem bei Filmaufnahmen unter anderem die Schwimm-Olympiasiegerin Camille Muffat sowie der einstige Olympia-Boxer Alexis Vastine ums Leben kamen.

"Die Spieler von Paris St. Germain werden aus Respekt vor den Opfern dieser furchtbaren Katastrophe, die den französischen Sport hart getroffen hat, eine schwarze Armbinde tragen", teilte der Klub mit.

Nach den ersten Untersuchungsergebnissen hatten sich zwei Hubschrauber bei den Aufnahmen zur TV-Serie Dropped mit ihren Rotoren berührt und waren in den Bergen der argentinischen Provinz La Rioja abgestürzt.

Alle Infos zur Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung