Dienstag, 17.02.2015

S04 mit Verletzungssorgen vor dem CL-Kracher

Matip und Kirchhoff für Real fit

Schalke 04 kann beim Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch (Mi., 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Titelverteidiger Real Madrid auf Jan Kirchhoff und Joel Matip zurückgreifen. Die beiden Defensivspieler konnten am Montag nicht mit der Mannschaft trainieren, sind für Mittwoch aber fit.

Matip war jüngst einer der Garanten für eine stabile Schalker Defensive
© getty
Matip war jüngst einer der Garanten für eine stabile Schalker Defensive

"Der eine oder andere hatte ein kleines Problem, aber sie sind wieder dabei", sagte Trainer Roberto Di Matteo am Dienstag. Somit stehen Schalke zwei Garanten für defensive Stabilität zur Verfügung.

Die etatmäßige Nummer zwei Fabian Giefer ist hingegen für Real noch nicht fit. Der Ex-Düsseldorfer hatte sich vor zwei Wochen eine Adduktorenzerrung zugezogen.

Weitere Gelegenheit für Wellenreuther

"Die Reha läuft gut, aber er braucht noch ein bisschen Zeit", sagte Di Matteo. Somit steht auch gegen den Champions-League-Sieger der 19-jährige Timon Wellenreuther zwischen den Pfosten.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Trainer Roberto Di Matteo muss gegen die Königlichen sechs weitere Spieler ersetzen: Stammtorhüter Ralf Fährmann (Kreuzbandzerrung) sowie die Feldspieler Leon Goretzka (Aufbautraining nach mehrfachem Muskelbündelriss), Julian Draxler (Reha nach Sehnenriss), Sead Kolasinac (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Jefferson Farfan (Reha nach Knorpelschaden) und Chinedu Obasi (Reha nach Schienbein-Operation).

Alle News zum FC Schalke 04

Get Adobe Flash player


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.