Dienstag, 25.11.2014

Nach einer überwundenen Hüftprellung

Dortmund: Bender in London dabei

Nationalspieler Sven Bender von Borussia Dortmund trat am Dienstag die Reise zum Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch beim FC Arsenal (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) mit an. Zuletzt in Paderborn (2:2) hatte der defensive Mittelfeldspieler aufgrund einer Hüftprellung noch gefehlt.

Sven Bender hat seine Hüftprellung überwunden und reist mit nach London
© getty
Sven Bender hat seine Hüftprellung überwunden und reist mit nach London

In Marco Reus(Außenbandriss) fehlt dem BVB allerdings der wichtigste Offensivspieler, daher könnte Millionen-Mann Ciro Immobile mal wieder eine Chance von Beginn an erhalten. Die Innenverteidiger Mats Hummels und Sokratis stehen ebenfalls noch nicht zur Verfügung.

Der BVB im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Lahm ist im Rückspiel gesperrt

Stimmen: "Nicht wirklich gut, danach sensationell"

Die BVB-Fans beklagen den harten Polizei-Einsatz in Lissabon

BVB-Fans: "Ohne Grund zusammengeprügelt"

Pierre-Emerick Aubameyang verschoss unter anderem einen Elfmeter

Aubameyang verballert gute BVB-Ausgangslage


Diskutieren Drucken Startseite
14./15. und 21./22. Februar
7./8. und 14./15. März

Achtelfinal-Hinspiele

Achtelfinal-Rückspiele


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.