Mittwoch, 26.11.2014
wird geladen
AnalyseNachberichtSTIMMENS04 - CFCRoundupDiashow

Bayern kassiert die erste Pleite

Die Kunst des Verlierens

Der FC Bayern bringt sich gegen Manchester City mit drei eklatanten Fehlern um den verdienten Lohn. Dabei herrscht im Lager des Rekordmeisters großer Stolz über den eigenen Auftritt. Der Zeitpunkt der Niederlage ist günstig, die Art und Weise des Spiels zeigte die Qualität der Münchner - und dass es momentan wohl die Bayern braucht, um die Bayern zu schlagen.

Gegen ManCity gab's für Robben und Co. die erste Niederlage seit dem Supercup
© getty
Gegen ManCity gab's für Robben und Co. die erste Niederlage seit dem Supercup

Die Reaktionen:

Pep Guardiola (Trainer FC Bayern): "Ich bin sehr, sehr stolz auf meine Mannschaft. Gegen den englischen Meister spielen wir lange mit zehn Spielern, das haben wir mit großer, großer Persönlichkeit getan. Wir haben den Ball dominiert. Wir haben nicht viel zugelassen und das Spiel kontrolliert. Aber das ist Champions League. Es ist gut, dass es heute passiert ist, vielleicht ist es eine Lehre für uns. Denn wenn so etwas im Achtelfinale oder Viertelfinale passiert, bist du raus."

Arjen Robben (Bayern München): "Wir verlieren zweimal den Ball - und das wurde eiskalt bestraft. Es ist schon schade, weil wir so gut gespielt haben. Wir hatten mehr verdient. Ich muss der Mannschaft ein Riesenkompliment machen, wir können stolz sein. Wir haben uns nicht versteckt und waren stark am Ball, obwohl wir ein Mann weniger waren."

Xabi Alonso (Bayern München): "Wir hatten das Spiel unter Kontrolle und dann kamen diese beiden Fehler dazu. Manchester City hat sehr viel Druck gemacht und meinen Pass einfach abgefangen. Dann hat sich die Situation gedreht und man hat gemerkt, dass wir ein Mann weniger waren."

Robert Lewandowski (Bayern München): "Wir haben in den letzten zwei Minuten zwei, drei Fehler gemacht und Manchester hat zwei Tore geschossen. Ich denke, dass wir sehr gut gespielt haben, obwohl wir lange mit zehn Spielern gespielt haben. Leider haben wir nicht bis zum Schluss so gut wie bis zur 80. Minute gespielt. In den letzten Minuten waren wir nicht so konzentriert. Schade."

Manuel Pellegrini (Trainer Manchester City): "Ich habe immer gesagt, Agüero ist einer der besten Spieler der Welt. Er hat sehr gut gespielt. Die ganze Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit sehr gut gespielt. Es war schwierig kurz vor der Halbzeit, da haben wir zwei unglaubliche Tore hinnehmen müssen. Aber dann haben wir Druck aufgebaut und das für uns so wichtige Ergebnis erreicht. Der FC Bayern hat sehr gut gespielt, hatte viel Ballbesitz. Aber unsere Mannschaft hat immer noch den Kopf hochgehalten."

Get Adobe Flash player

Nachbetrachtung:

"Vielleicht tut uns diese Niederlage ganz gut", hatte Pep Guardiola gesagt. Am 10. Dezember 2013 war das. Der FC Bayern hatte gerade die erste Niederlage in der Gruppenphase der Königsklasse einstecken müssen, im zweiten Duell gegen Manchester City. 2:1 waren die Münchner zur Halbzeit vorne, am Ende hieß es 2:3, weil sich die Bayern zu sicher fühlten, zurückschalteten und gegen Citys Schlussoffensive den Schalter nicht mehr umlegen konnten.

Knapp ein Jahr später hört sich vieles verblüffend gleich an - und ist doch so anders.

"Es ist gut, dass das heute passiert ist", sagt Pep Guardiola am 25. November 2014. Der FC Bayern hat gerade die erste Niederlage in der Gruppenphase der Königsklasse einstecken müssen, im zweiten Duell gegen Manchester City. 2:1 waren die Münchner zur Halbzeit vorne, am Ende heißt es 2:3.

Agüero auf Makaays Spuren

Die besten Bilder des 5. Spieltags
FC ARSENAL - BORUSSIA DORTMUND 2:0: Es war angerichtet im Emirates Stadium
© getty
1/46
FC ARSENAL - BORUSSIA DORTMUND 2:0: Es war angerichtet im Emirates Stadium
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco.html
Die Borussia ging schon früh in Rückstand. Das Tor für Arsenal erzielte Yaya Sanogo (r.) bereits in der zweiten Spielminute
© getty
2/46
Die Borussia ging schon früh in Rückstand. Das Tor für Arsenal erzielte Yaya Sanogo (r.) bereits in der zweiten Spielminute
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=2.html
Jürgen Klopp ist sichtlich angefressen - zu Recht. Zwei Tore würden die Führung bedeuten - daraus wurde aber nichts
© getty
3/46
Jürgen Klopp ist sichtlich angefressen - zu Recht. Zwei Tore würden die Führung bedeuten - daraus wurde aber nichts
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=3.html
Dortmund konnte gegen Arsenal das Ziel nicht treffen
© getty
4/46
Dortmund konnte gegen Arsenal das Ziel nicht treffen
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=4.html
Jürgen Klopp mit der Umarmung an Lukas Podolski. Die Miene des Trainers verrät einiges
© getty
5/46
Jürgen Klopp mit der Umarmung an Lukas Podolski. Die Miene des Trainers verrät einiges
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=5.html
BAYER LEVERKUSEN - AS MONACO 0:1: Auch die jungen Fans konnten das Duell gegen Monaco kaum erwarten
© getty
6/46
BAYER LEVERKUSEN - AS MONACO 0:1: Auch die jungen Fans konnten das Duell gegen Monaco kaum erwarten
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=6.html
Toprak und Donati mit einer Synchrongrätsche. Ferreira Carrasco scheint dies nicht besonderes zu gefallen
© getty
7/46
Toprak und Donati mit einer Synchrongrätsche. Ferreira Carrasco scheint dies nicht besonderes zu gefallen
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=7.html
Dimitar Berbatov (r.) im Luftkampf gegen seine alten Kollegen aus Leverkusen. Spahic versucht sich zu behaubten
© getty
8/46
Dimitar Berbatov (r.) im Luftkampf gegen seine alten Kollegen aus Leverkusen. Spahic versucht sich zu behaubten
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=8.html
Im Spiel zwischen Bayer und Monaco ging es ordentlich zur Sache
© getty
9/46
Im Spiel zwischen Bayer und Monaco ging es ordentlich zur Sache
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=9.html
Monaco jubelt, während Stefan Kießling einen auf begossenen Pudel macht
© getty
10/46
Monaco jubelt, während Stefan Kießling einen auf begossenen Pudel macht
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=10.html
MALMÖ FF - JUVENTUS TURIN 0:1: Old, but gold! Ein Fan des Malöm FF ist heiß auf die Partie
© getty
11/46
MALMÖ FF - JUVENTUS TURIN 0:1: Old, but gold! Ein Fan des Malöm FF ist heiß auf die Partie
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=11.html
Am Ende jubelte allerdings Juventus Turin
© getty
12/46
Am Ende jubelte allerdings Juventus Turin
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=12.html
ANDERLECHT - GALATASARAY 2:0: "Ich will den Ball" - beide Spieler mit vollem Fokus auf das Spielgerät
© getty
13/46
ANDERLECHT - GALATASARAY 2:0: "Ich will den Ball" - beide Spieler mit vollem Fokus auf das Spielgerät
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=13.html
Daumen nach oben für Mbemba (r.). Anderlecht besiegt Gala. Der Mann aus dem Kongo feiert einen Doppelpack
© getty
14/46
Daumen nach oben für Mbemba (r.). Anderlecht besiegt Gala. Der Mann aus dem Kongo feiert einen Doppelpack
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=14.html
ATLETICO MADRID - OLYMPIAKOS PIRÄUS 4:0: Die Madrilenen hatten schon früh einen Grund zum Jubeln
© getty
15/46
ATLETICO MADRID - OLYMPIAKOS PIRÄUS 4:0: Die Madrilenen hatten schon früh einen Grund zum Jubeln
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=15.html
Mario Mandzukic darf gleich dreimal feiern
© getty
16/46
Mario Mandzukic darf gleich dreimal feiern
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=16.html
FC BASEL - REAL MADRID 0:1: Cristiano Ronaldo brachte Madrid auf die Siegerstraße - es blieb das einzige Tor des Abends
© getty
17/46
FC BASEL - REAL MADRID 0:1: Cristiano Ronaldo brachte Madrid auf die Siegerstraße - es blieb das einzige Tor des Abends
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=17.html
LUDOGOREZ - LIVERPOOL 2:2: Steven Gerrard steigt doch. Doch Rasgrad holt die Engländer auf den Boden der Tatsachen
© getty
18/46
LUDOGOREZ - LIVERPOOL 2:2: Steven Gerrard steigt doch. Doch Rasgrad holt die Engländer auf den Boden der Tatsachen
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=18.html
MANCITY-BAYERN 3:2. Benatia senst Agüero als letzter Mann im Strafraum um - Konsequenz: Rot und Elfmeter...
© getty
19/46
MANCITY-BAYERN 3:2. Benatia senst Agüero als letzter Mann im Strafraum um - Konsequenz: Rot und Elfmeter...
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=19.html
...den der Gefoulte selbst sicher gegen den Welttorhüter verwandelt
© getty
20/46
...den der Gefoulte selbst sicher gegen den Welttorhüter verwandelt
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=20.html
Doch Xabi Alonso traf vor der Halbzeit zum Ausgleich per Freistoß und Lewandowski schoss die Bayern sogar in Führung
© getty
21/46
Doch Xabi Alonso traf vor der Halbzeit zum Ausgleich per Freistoß und Lewandowski schoss die Bayern sogar in Führung
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=21.html
Kun Aguero war an diesem Abend jedoch nicht zu stoppen und drehte das Spiel in der Schlussphase im Alleingang
© getty
22/46
Kun Aguero war an diesem Abend jedoch nicht zu stoppen und drehte das Spiel in der Schlussphase im Alleingang
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=22.html
Seine Mannschaft feierte den Argentinier überschwänglich
© getty
23/46
Seine Mannschaft feierte den Argentinier überschwänglich
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=23.html
SCHALKE-CHELSEA 0:5. Den Torreigen in Durchgang eins auf Schalke eröffnete Routinier John Terry nach einer Ecke
© getty
24/46
SCHALKE-CHELSEA 0:5. Den Torreigen in Durchgang eins auf Schalke eröffnete Routinier John Terry nach einer Ecke
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=24.html
Danach durfte auch Willian vor den Augen der Schalker Anhänger jubeln...
© getty
25/46
Danach durfte auch Willian vor den Augen der Schalker Anhänger jubeln...
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=25.html
...und Jan Kirchhoff traf zu allem Überfluss auch noch ins eigene Tor zum 0:3
© getty
26/46
...und Jan Kirchhoff traf zu allem Überfluss auch noch ins eigene Tor zum 0:3
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=26.html
Nach der Pause durften sich Drogba und Ramires in die Torschützenliste eintragen
© getty
27/46
Nach der Pause durften sich Drogba und Ramires in die Torschützenliste eintragen
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=27.html
Die Schalker waren nach dieser herben Niederlage natürlich niedergeschlagen
© getty
28/46
Die Schalker waren nach dieser herben Niederlage natürlich niedergeschlagen
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=28.html
ZSKA-ROMA 1:1. Das Spiel zwischen CSKA Moskau und der Roma war auch durch Zweikämpfe im Mittelfeld geprägt
© getty
29/46
ZSKA-ROMA 1:1. Das Spiel zwischen CSKA Moskau und der Roma war auch durch Zweikämpfe im Mittelfeld geprägt
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=29.html
Wie schon gegen den FC Bayern musste in Moskau das Spiel ohne Zuschauer stattfinden
© getty
30/46
Wie schon gegen den FC Bayern musste in Moskau das Spiel ohne Zuschauer stattfinden
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=30.html
Die Roma-Legende Francesco Totti brach mit diesem Freistoßhammer seinen eigenen Rekord als ältester Torschütze in der Champions League
© getty
31/46
Die Roma-Legende Francesco Totti brach mit diesem Freistoßhammer seinen eigenen Rekord als ältester Torschütze in der Champions League
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=31.html
BATE-PORTO 0:3. Das Spiel in Borisov war in der ersten Hälfte ziemlich kampfbetont
© getty
32/46
BATE-PORTO 0:3. Das Spiel in Borisov war in der ersten Hälfte ziemlich kampfbetont
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=32.html
Die Lufthoheit besaß in diesem Fall Portos Casemiro
© getty
33/46
Die Lufthoheit besaß in diesem Fall Portos Casemiro
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=33.html
Jackson Martinez erzielte das wichtige und vorentscheidende 2:0 für die Portugiesen
© getty
34/46
Jackson Martinez erzielte das wichtige und vorentscheidende 2:0 für die Portugiesen
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=34.html
PSG-AJAX 3:1. Edison Cavani durfte gegen Ajax Amsterdam den Führungstreffer mit seiner üblichen Jubelpose zelebrieren
© getty
35/46
PSG-AJAX 3:1. Edison Cavani durfte gegen Ajax Amsterdam den Führungstreffer mit seiner üblichen Jubelpose zelebrieren
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=35.html
Doch Davy Klaassen köpfte nach der Pause zum Ausgleich für die Gäste ein...
© getty
36/46
Doch Davy Klaassen köpfte nach der Pause zum Ausgleich für die Gäste ein...
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=36.html
... doch natürlich mischte auch Zlatan Ibrahimovic in der Partie mit und schoss das 2:1 für den PSG. Cavani erzielte danach sogar noch ein weiteres Tor
© getty
37/46
... doch natürlich mischte auch Zlatan Ibrahimovic in der Partie mit und schoss das 2:1 für den PSG. Cavani erzielte danach sogar noch ein weiteres Tor
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=37.html
APOEL-BARCELONA 0:4. Luis Suarez netzte für Barcelona zum 1:0 und legte den Roten Teppich für Lionel Messi bereit...
© getty
38/46
APOEL-BARCELONA 0:4. Luis Suarez netzte für Barcelona zum 1:0 und legte den Roten Teppich für Lionel Messi bereit...
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=38.html
...der seine Treffer Nummer 72, 73 und 74 in der Champions League markierte und damit alleiniger Rekordtorschütze ist
© getty
39/46
...der seine Treffer Nummer 72, 73 und 74 in der Champions League markierte und damit alleiniger Rekordtorschütze ist
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=39.html
Dafür wurde er von seiner Mannschaft selbstverständlich gefeiert
© getty
40/46
Dafür wurde er von seiner Mannschaft selbstverständlich gefeiert
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=40.html
DONEZK-BILBAO 0:1. Oscar de Marcos gewann im Ausweichspielort in Lviv ein Kopfballduell gegen Taison
© getty
41/46
DONEZK-BILBAO 0:1. Oscar de Marcos gewann im Ausweichspielort in Lviv ein Kopfballduell gegen Taison
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=41.html
Es wurden harte Zweikämpfe geführt...
© getty
42/46
Es wurden harte Zweikämpfe geführt...
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=42.html
Am Ende jubelte Bilbao über das Goldene Tor von Mikel San Jose
© getty
43/46
Am Ende jubelte Bilbao über das Goldene Tor von Mikel San Jose
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=43.html
SPORTING-MARIBOR 3:1. Die Gäste aus Maribor in Gelb warfen sich in Lissabon in die Zweikämpfe
© getty
44/46
SPORTING-MARIBOR 3:1. Die Gäste aus Maribor in Gelb warfen sich in Lissabon in die Zweikämpfe
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=44.html
Nach der Halbzeit streikten dann kurzzeitig die Flutlichter in der Arena
© getty
45/46
Nach der Halbzeit streikten dann kurzzeitig die Flutlichter in der Arena
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=45.html
Letztlich ließ sich der Gastgeber dadurch aber nicht irritieren und siegten verdient
© getty
46/46
Letztlich ließ sich der Gastgeber dadurch aber nicht irritieren und siegten verdient
/de/sport/diashows/champions-league-5-spieltag-2014-2015/5-spieltag-beste-bilder-fc-bayern-bayer-leverkusen-schalke-dortmund-arsenal-chelsea-manchester-city-monaco,seite=46.html
 

Das einzige, was sich die Münchner diesmal vorwerfen lassen müssen, sind drei individuelle Aussetzer. Einmal Medhi Benatia, dessen plumpe Grätsche City die Führung vom Punkt und den Bayern 75 Minuten in Unterzahl bescherte. Dann leitete ausgerechnet Pass-Monster Alonso den Münchner Untergang mit einem fehlerhaften Zuspiel ein. Der selbe Alonso, der an seinem 33. Geburtstag in den 90 Minuten wieder einmal als Chef die Fäden zog, 122 Ballaktionen hatte, sogar selbst per Freistoß traf.

Schließlich vertändelte Jerome Boateng in der Nachspielzeit den Ball an Sergio Agüero, der mit seinem dritten Torschuss das dritte Mal traf - und die Münchner mit einer Eiseskälte sondergleichen im Alleingang versenkte. In der Königsklasse dreimal gegen die Münchner zu treffen, das war bislang nur einem gewissen Roy Makaay gelungen.

"Wir können stolz sein"

Die Bayern waren schon seit dem vergangenen Spiel gegen Rom als Gruppen-Erster qualifiziert. Nicht nur deshalb war der FCB-Tross in Manchester weit weg von Trauerstimmung. "Wenn wir verlieren und schlecht spielen, dann ist es schlecht. Heute bin ich sehr, sehr stolz auf meine Mannschaft", sagte Guardiola im Anschluss an die Pleite. "Stolz auf die Mannschaft, stolz auf ein gutes Spiel", war auch Manuel Neuer. Und in der Tat: Die Bayern überzeugten trotz der Pleite. Auch den englischen Meister, auch in dessen Stadion, auch 75 Minuten lang in Unterzahl, auch nach Rückstand.

"Ich muss der Mannschaft ein Riesenkompliment machen, wir können stolz sein", pflichtete Arjen Robben seinem Trainer bei und sprach es ganz klar aus, "mehr verdient" zu haben, als die Niederlage in letzter Sekunde. So hatten die Bayern am Ende mehr Ballbesitz (56 Prozent), mehr gespielte Pässe (700 zu 535) und mehr gewonnene Zweikämpfe (51,1 Prozent) auf dem Konto. Die Münchner kontrollierten den Ball, befreiten sich spielerisch aus brenzligen Situationen und ließen hinten fast nichts zu. Es war beeindruckend, wie die Gäste allen Widrigkeiten trotzten. Eigentlich.

Denn da waren ja die drei Patzer, die den Münchner die erste Niederlage seit dem 0:2 im Supercup gegen Borussia Dortmund Mitte August einbrachten. Der ewig lernende Guardiola witterte jedoch sofort eine "Lehre für uns", als welche der Last-Minute-Nackenschlag dienen könnte. "Wir wussten, dass wir trotz der Unterzahl Gas geben mussten. Das war Unterricht für uns", sagte Robert Lewandowski der "tz".

"Kein Grund zu dramatisieren"

Unterricht, wie man es nicht machen sollte - vor allem nicht im Frühjahr, wenn die entscheidenden Spiele anstehen. Doch da ist es bei den Münchnern, wie mit den zahlreichen Verletzten, die dem Rekordmeister aktuell fehlen: Lieber jetzt, als in der heißen Phase, wenn die Titel vergeben werden. "Wenn so etwas im Achtelfinale oder Viertelfinale passiert", weiß Guardiola, "dann bist du raus."

Unter dem Strich stehen die Münchner also mit einer Niederlage da, die zwar in höchstem Maße unnötig, aber genauso verschmerzbar und am Ende vielleicht der vielzitierte Warnschuss ist. Dass man weit weg ist von Unfehlbarkeit, obwohl die einzige Mannschaft, die die Bayern neben dem BVB in dieser Saison schlagen konnte, jetzt die Bayern selbst waren.

"Es gibt keinen Grund etwas zu dramatisieren", beschwichtigte auch Karl-Heinz Ruzmmenigge. "Wir waren 18 Mal ungeschlagen. Am Samstag geht es wieder um drei wichtige Punkte."

Und dass auch die Berliner Hertha (Sa., 15.30 Uhr im LIVE-TICKER) von den Münchenern reichlich beschenkt werden wird, darf zumindest bezweifelt werden.

Manchester City - FC Bayern München: Die Statistik zum Spiel

David Kreisl

Diskutieren Drucken Startseite

David Kreisl(Redaktion)

David Kreisl, Jahrgang 1989, ist seit 2012 für SPOX.com tätig. Aufgewachsen nördlich von München absolvierte er nach dem Abitur Ausbildungen zum Print-/Online-Redakteur sowie zum Synchronsprecher an einer privaten Medienakademie. Hauptsächlich im Fußball-Ressort unterwegs.

7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.